Erkunde Dresden Historische und noch mehr!

http://www.stadtbild-deutschland.org/forum/index.php?page=Thread

http://www.stadtbild-deutschland.org/forum/index.php?page=Thread

Dresden - Brühlsche Terrasse

Dresden - Brühlsche Terrasse

Dresden Academy of Fine Arts | Historical-Dressing 2 4.Studienjahr An educational track dedicated to historical hairdressing.

Dresden Academy of Fine Arts | Historical-Dressing 2 4.Studienjahr An educational track dedicated to historical hairdressing.

Burg Kriebstein - Sachsen

Burg Kriebstein - Sachsen

Deutsche Demokratische Republik Autobahnschild

Deutsche Demokratische Republik Autobahnschild

Historisch Frisieren: Adriana Fiedler,4.Studienjahr

Historisch Frisieren: Adriana Fiedler,4.Studienjahr

cape d'homme Allemagne1611  Material and Technique    Seidenaltas, farbige Seidenstickerei, Gold- und Silberstickerei.  Measurement    Durchmesser des Mantels 197 cm  Object Description    Herrenkleid  Comment    Zu dem Prunkkleid spanisch-italienischer Mode gehören ein weiter, kreisrund geschnittener Mantel, ein kurzes Wams mit kleinen trapezförmigen Schößen.

cape d'homme Allemagne1611 Material and Technique Seidenaltas, farbige Seidenstickerei, Gold- und Silberstickerei. Measurement Durchmesser des Mantels 197 cm Object Description Herrenkleid Comment Zu dem Prunkkleid spanisch-italienischer Mode gehören ein weiter, kreisrund geschnittener Mantel, ein kurzes Wams mit kleinen trapezförmigen Schößen.

Fotografie : Das andere Ost-Berlin *** Eine der Lieblingsbeschäftigungen der DDR-Bürger - Schlangestehen ***

Fotografie : Das andere Ost-Berlin *** Eine der Lieblingsbeschäftigungen der DDR-Bürger - Schlangestehen ***

Prunkkleid von Magdalena Sibylla von Sachsen, 1610-1620, i.0045, Rüstkammer /SKD, Dresden, 2014  Larger image: http://pfannenmann.de/bilder/figurinen/kleid0045.jpg

Prunkkleid von Magdalena Sibylla von Sachsen, 1610-1620, i.0045, Rüstkammer /SKD, Dresden, 2014 Larger image: http://pfannenmann.de/bilder/figurinen/kleid0045.jpg

Hans Erich (Seidensticker) Dresden. Um 1609.  Nadelmalerei, Schnürchenstickerei und Perlenstickerei von buntem Seidenzwirn, Goldgespinst und Pailletten von vergoldetem Silber, Flussperlen; Futter Taft rosé und Leder braun; Bügel mit Schlossmechanismen und Reif am Tascheneingriff Eisen, vergoldeter Hirsch, Jäger, Bär, Fuchs; innen Seide farbig; Darstellung Blüten, Tulpen, Nelken.

Hans Erich (Seidensticker) Dresden. Um 1609. Nadelmalerei, Schnürchenstickerei und Perlenstickerei von buntem Seidenzwirn, Goldgespinst und Pailletten von vergoldetem Silber, Flussperlen; Futter Taft rosé und Leder braun; Bügel mit Schlossmechanismen und Reif am Tascheneingriff Eisen, vergoldeter Hirsch, Jäger, Bär, Fuchs; innen Seide farbig; Darstellung Blüten, Tulpen, Nelken.

Pinterest
Suchen