Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Holzfass, Jahr und noch mehr!

vier Jahre Holzfass, ein Jahr Flaschenlagerung ... Grüner Veltliner ... :-)

Weingut Kogl, Slowenien, Cuvee aus Riesling, Gelber Muskateller und Auxerrois. Der Ausbau erfolgte im großen Holzfass. Das Weingut liegt im nordöstlichen Teil Sloweniens, in Štajerska, der Slowenischen Steiermark. Weinbauregion Podravje (Draugebiet) und Anbaugebiet Ljutomer-Ormoz. Bis 2003 gehörte es zum Anbaugebiet Srednje Slovenske Gorice oder auf deutsch „Mittlere Windische Büheln“.

Weinreporter: "...dieser biodynamisch arbeitende und demeter-zertifizierte Winzer aus Leutschach (ist) auf dem besten Wege den steierischen Wein neu zu definieren mit seine drei Cuvées Ex vero I, II und III sowie seiner Gutscucée. Alles spontan vergoren, Säureabbau und lang im Holzfass ausgebaut. #vievinum

Riesling schwefelfrei: Lage und Jahrgang sollen unsere Rieslinge prägen – nichts anderes. Der VADE RETRO ist hierin am bislang konsequentesten: an den steilsten Hängen gewachsen, sorgsam von Hand gelesen, ohne Zugabe von Zuchthefen spontan im Holzfass vergoren und weder gepumpt noch gefiltert. Auch auf die sonst übliche Schwefelgabe haben wir verzichtet. http://melsheimer-riesling.de/index.php?page=aktuelles#16

Die Abkürzung »GüMo« steht für die Parzelle »Güldenmorgen« im Oppenheimer Kreuz, von woher die Rieslingtrauben für den Wein stammten. Zwölf Monate lang hat ihn Betriebsleiter und Kellermeister Heiner Maleton auf der Vollhefe in einem 1800-Liter-Holzfass (Zweitbelegung) ausgebaut und nach einem Abstich ohne jegliche Filtration mit nur wenig Schwefel Mitte Januar 2014 gefüllt. Wird als Landwein vermarktet. (Werner Eflein)

wachter wiesler ist eh schon im visier ;-) aber es geht immer noch mehr ...

aha ... wachter wiesler kann also auch weiß! soll ordentlich sein! ;-)

Einstiegs-BF aus dem Weingut Wachter-Wiesler, Südburgenland ... Sortiment insgesamt empfehlenswert :-)

wieder einmal ne empfehlung für einen ungarischen blaufränker :-)