Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Erkunde Unterschiede Gibt, Herunterbrechen und noch mehr!

Teilzeitarbeit = mehr Probleme im Privatleben. Auf diese einfache Formel lassen sich die Ergebnisse einer Studie der Uni Münster herunterbrechen...

Wie verändert die Digitalisierung die Wirtschaft? Eine Frage, die sich Joël Luc Cachelin mehr als einmal gestellt hat. Karrierebibel hat mit ihm gesprochen...

Ein Wechsel des Wohnorts, Unzufriedenheit mit Uni oder Hochschule, Veränderungen im privaten Bereiche oder die Aussicht auf einen Werkstudentenvertrag… die Liste der Gründe für einen Studienplatzwechsel ist lang. Theoretisch ist der Wechsel von einer Universität …

Nicht gerade wenige Meetingteilnehmer bemessen den Wert ihres Beitrages an der Dauer ihrer Airtime und der Anzahl der verschossenen Worthülsen. Leider. Aber um die Kollegen mit einem ohnehin schon überflüssigen Einwurf vollends zu zermürben, treiben es manche noch auf die Spitze - mit Anmoderationen aus der Hölle: http://karrierebibel.de/anmoderation/

Niederlagen tun weh - sehr sogar. Doch Sie gehören zum Leben dazu. Anstatt sich davon runterziehen zu lassen, können Sie diese aber auch für sich nutzen...

Die Mehrheit der heutigen Management- und Führungsliteratur bedient zwar die Sehnsucht nach einer besseren Welt, allerdings kaum mit pragmatisch umsetzbaren Lösungen. Ein neuralgischer Punkt der Wirtschaftlichkeit von Betrieben bleiben die Fragen: Wie geht man mit den Mitarbeitern um und wie bindet man sie?

Nicht nur für Sportfreunde: Am Sonntag geht der Super Bowl 2015 über die Bühne. Die harten Jungs vom American Football erteilen uns dabei verblüffend viele Lektionen für unser eigenes Berufsleben. 10 Dinge, die wir vom Super Bowl lernen können: http://karrierebibel.de/10-dinge-die-wir-vom-super-bowl-lernen-koennen/

Be happy: Wo sind die Menschen wirklich happy? Und warum? Das sind die glücklichsten Länder der Welt. And the winner is ...

41 Prozent der Meetingbesucher erledigen laut einer Bitkom-Umfrage nebenbei private Sachen - die Mehrheit liest oder beantwortet E-Mails oder SMS, knapp jeder Dritte daddelt sogar...

Hat das Autorenbild Auswirkungen auf die Klickrate eines Beitrags? Ein Selbsttest...