Erkunde Schnee Des, Letzte Schnee und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

FATZKEN - Im Hintergund der letzte Schnee des Frühlings, begrüßen diese Bären die Besucher im Nikolaiviertel. Aufgenommen mit einem iPhone 4S und der App PictureShow.

FATZKEN - Im Hintergund der letzte Schnee des Frühlings, begrüßen diese Bären die Besucher im Nikolaiviertel. Aufgenommen mit einem iPhone 4S und der App PictureShow.

LÜCKENFÜLLER - Aufgenommen und mit einem der 18 klassischen schwarz-weiß Presets der App Perfekt B auf einem iPhone 4S bearbeitet.

LÜCKENFÜLLER - Aufgenommen und mit einem der 18 klassischen schwarz-weiß Presets der App Perfekt B auf einem iPhone 4S bearbeitet.

PANORAMA - Kirchenhäuser mit dem Namen “St. Bartholomäuskirche” gibt es häufiger. Eine wurde 1858 in Berlin Mitte gebaut, ist heute denkmalgeschützt und beherbergt auch eine Friedensbibliothek. Aufgenommen und bearbeitet mit einem iPhone 4S.

PANORAMA - Kirchenhäuser mit dem Namen “St. Bartholomäuskirche” gibt es häufiger. Eine wurde 1858 in Berlin Mitte gebaut, ist heute denkmalgeschützt und beherbergt auch eine Friedensbibliothek. Aufgenommen und bearbeitet mit einem iPhone 4S.

DENKPAUSE – Über die Liebe sagte der britische Schriftsteller Aldous Huxley (1894 – 1963) einmal: “Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.” Dieses Bild hat unser Fotograf mit einem iPhone 4 und der integrierten “Verbessern”-Funktion auf dem Gelände der Kulturbrauerei in Berlin aufgenommen.

DENKPAUSE – Über die Liebe sagte der britische Schriftsteller Aldous Huxley (1894 – 1963) einmal: “Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.” Dieses Bild hat unser Fotograf mit einem iPhone 4 und der integrierten “Verbessern”-Funktion auf dem Gelände der Kulturbrauerei in Berlin aufgenommen.

GUTE ZEITEN - Nicht alle Schneemänner bekommen ein Gesicht von ihren Schöpfern spendiert und schauen den Kindern fröhlich beim Schlittenfahren zu. Aufgenommen mit einem iPhone 4S und der App EyeEm.

GUTE ZEITEN - Nicht alle Schneemänner bekommen ein Gesicht von ihren Schöpfern spendiert und schauen den Kindern fröhlich beim Schlittenfahren zu. Aufgenommen mit einem iPhone 4S und der App EyeEm.

STADION - Immerhin 13.000 Plätze fasst das alte französische Amphitheater von Nîmes heute. Fussball wird dort nicht gespielt und die Zeit der Gladiatoren und Stierkämpfe ist auch vorbei aber dafür gibt es in dieser gut erhaltenen Arena Konzerte und Ausstellungen über die Geschichte solch faszinierender Anlagen. Aufgenommen mit einem iPhone 4 und der App Instagram.

STADION - Immerhin 13.000 Plätze fasst das alte französische Amphitheater von Nîmes heute. Fussball wird dort nicht gespielt und die Zeit der Gladiatoren und Stierkämpfe ist auch vorbei aber dafür gibt es in dieser gut erhaltenen Arena Konzerte und Ausstellungen über die Geschichte solch faszinierender Anlagen. Aufgenommen mit einem iPhone 4 und der App Instagram.

SENSIBLE DICKHÄUTER - Dieser kleine Ausreißer lebt im Tierpark Berlin und wurde mit einem iPhone 4 und der App ProCamera festgehalten.

SENSIBLE DICKHÄUTER - Dieser kleine Ausreißer lebt im Tierpark Berlin und wurde mit einem iPhone 4 und der App ProCamera festgehalten.

NONVERBALE KOMMUNIKATION - asst mich raus und ihr fangt mich nie wieder ein. Gesagt, getan. Denn es dauerte 2 Stunden bis unser tierisches Modell wieder in die Nähe der Leine kam.

NONVERBALE KOMMUNIKATION - asst mich raus und ihr fangt mich nie wieder ein. Gesagt, getan. Denn es dauerte 2 Stunden bis unser tierisches Modell wieder in die Nähe der Leine kam.

PLASTIK - Der Berufsverband Bildender Künstler Berlins bezeichnete das rollende Pferd einst als "Misshandlung des öffentlichen Raumes", dabei hatte der Künstler Jürgen Goertz die Vision, ein Mischwesen aus Skulptur und Architektur zu schaffen. Kunst liegt halt immer im Auge des Betrachters. Aufgenommen mit einem iPhone 4.

PLASTIK - Der Berufsverband Bildender Künstler Berlins bezeichnete das rollende Pferd einst als "Misshandlung des öffentlichen Raumes", dabei hatte der Künstler Jürgen Goertz die Vision, ein Mischwesen aus Skulptur und Architektur zu schaffen. Kunst liegt halt immer im Auge des Betrachters. Aufgenommen mit einem iPhone 4.

Bräuche für Bäuche

Bräuche für Bäuche

Pinterest
Suchen