Erkunde Neidisch, Beobachtet und noch mehr!

Verfassungsschützer neidisch auf Kollegen, der Sahra Wagenknecht beobachtet

Verfassungsschützer neidisch auf Kollegen, der Sahra Wagenknecht beobachtet

Interview mit Dieter Salomon - Oberbürgermeister von Freiburg i. Br.

Interview mit Dieter Salomon - Oberbürgermeister von Freiburg i. Br.

Parteien in Rösrath: Weiteres Mitglied hat die AfD verlassen  - Nach dem Parteiaustritt von Stadtratsmitglied Kacem Bitich im Januar hat inzwischen ein weiteres aktives Mitglied die Partei verlassen. Nikolaus Wiedfeld, Mitglied im Jugendhilfeausschuss, stört sich an den „fremdenfeindlichen Tönen“ der Partei.

Parteien in Rösrath: Weiteres Mitglied hat die AfD verlassen - Nach dem Parteiaustritt von Stadtratsmitglied Kacem Bitich im Januar hat inzwischen ein weiteres aktives Mitglied die Partei verlassen. Nikolaus Wiedfeld, Mitglied im Jugendhilfeausschuss, stört sich an den „fremdenfeindlichen Tönen“ der Partei.

Aha: Barack Obama schenkt Angela Merkel zum 60. Geburtstag ein neues Handy [Quelle: Der Postillion]

Aha: Barack Obama schenkt Angela Merkel zum 60. Geburtstag ein neues Handy [Quelle: Der Postillion]

Bundestagswahl 2013:  WahlkampfPolitik im Twitter-Format

Bundestagswahl 2013: WahlkampfPolitik im Twitter-Format

Dr. Dieter Salomon (Bündnis 90/Die Grünen) wurde 2002 zum Oberbürgermeister der Stadt Freiburg im Breisgau gewählt und am 25. April 2010 im ersten Wahlgang in seinem Amt bestätigt. Die Amtszeit beträgt weitere acht Jahre. Der Oberbürgermeister ist Vorsitzender des Gemeinderats und leitet die Stadtverwaltung. Er repräsentiert die Stadt nach außen und ist verantwortlich für den Vollzug der Gemeinderatsbeschlüsse sowie die innere Organisation der Verwaltung.

Dr. Dieter Salomon (Bündnis 90/Die Grünen) wurde 2002 zum Oberbürgermeister der Stadt Freiburg im Breisgau gewählt und am 25. April 2010 im ersten Wahlgang in seinem Amt bestätigt. Die Amtszeit beträgt weitere acht Jahre. Der Oberbürgermeister ist Vorsitzender des Gemeinderats und leitet die Stadtverwaltung. Er repräsentiert die Stadt nach außen und ist verantwortlich für den Vollzug der Gemeinderatsbeschlüsse sowie die innere Organisation der Verwaltung.

Weltfrauentag am 8. März: „Es gibt nach wie vor strukturelle Benachteiligung von Frauen“

Weltfrauentag am 8. März: „Es gibt nach wie vor strukturelle Benachteiligung von Frauen“

TTIP-Verhandlungen mit den USA: Schlechte Karten für Freihandel - Angesichts der Spionageaffäre stehen die Chancen für das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA, kurz TTIP genannt, schlecht - sofern die Befürworter nicht anfangen, intensiv für ihre Sache zu werben.

TTIP-Verhandlungen mit den USA: Schlechte Karten für Freihandel - Angesichts der Spionageaffäre stehen die Chancen für das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA, kurz TTIP genannt, schlecht - sofern die Befürworter nicht anfangen, intensiv für ihre Sache zu werben.

TTIP: Workshop zum geplanten Handels- und Investitionsabkommen EU-USA -  Freitag, 21. März von 19:00 bis 21:30 Uhr und Samstag, 22. März von 9:15 bis 18:00 Uhr,  Alte Feuerwache (Melchiorstraße 3, 50670 Köln)

TTIP: Workshop zum geplanten Handels- und Investitionsabkommen EU-USA - Freitag, 21. März von 19:00 bis 21:30 Uhr und Samstag, 22. März von 9:15 bis 18:00 Uhr, Alte Feuerwache (Melchiorstraße 3, 50670 Köln)

Grünes Spitzenduo: Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin  | Foto: dpa

Grünes Spitzenduo: Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin | Foto: dpa

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen