Weitere Ideen von Florian
Veganer Apfelkuchen ohne Zucker

Veganer Apfelkuchen ohne Zucker

Bis die Spargelsaison ein Ende hat, genießen wir die grünen Stangen in vollen Zügen und verwandeln sie mit Feta, Tomaten und Garnen in einen frischen Salat.

Bis die Spargelsaison ein Ende hat, genießen wir die grünen Stangen in vollen Zügen und verwandeln sie mit Feta, Tomaten und Garnen in einen frischen Salat.

Hängebett auf den Balkon

Hängebett auf den Balkon

Rinder-Filet mit Rotwein-Vinaigrette

Rinder-Filet mit Rotwein-Vinaigrette

Peanut chicken zucchini noodles is an easy and healthy dinner with plenty of fresh vegetables, chicken, and a delicious peanut sauce!

Peanut chicken zucchini noodles is an easy and healthy dinner with plenty of fresh vegetables, chicken, and a delicious peanut sauce!

@lindalinduh

@lindalinduh

Aujanacupcakes

Aujanacupcakes

easy beef and broccoli recipe, slow cooker, healthy, authentic Chinese recipe, simple, stir fry, lunch, dinner, steak, rice via @savory_tooth

easy beef and broccoli recipe, slow cooker, healthy, authentic Chinese recipe, simple, stir fry, lunch, dinner, steak, rice via @savory_tooth

Eine Handvoll Zutaten, einen Topf und 20 Minuten - mehr brauchst du für eine cremige Tomatensuppe nicht. Schmeckt abends und am nächsten Tag im Büro.

Eine Handvoll Zutaten, einen Topf und 20 Minuten - mehr brauchst du für eine cremige Tomatensuppe nicht. Schmeckt abends und am nächsten Tag im Büro.

Die beste Zucchinilasagne der Welt! Zutaten: 1 – 2 Zucchini (500 gr.) 1 Zwiebel, in Würfel geschnitten 1 Knoblauchzehe, sehr fein geschnitten 500 gr. Tatar vom Rind 100 gr. Schafskäse, gewürfelt, in Scheiben geschnitten (optional) 500 gr. fein passierte Tomaten 2 EL frisch gehackte Rosmarinblätter 1 EL frisch gehackte Petersilie 1 TL Oregano (frisch oder getrocknet) Salz und Pfeffer 1

Die beste Zucchinilasagne der Welt! Zutaten: 1 – 2 Zucchini (500 gr.) 1 Zwiebel, in Würfel geschnitten 1 Knoblauchzehe, sehr fein geschnitten 500 gr. Tatar vom Rind 100 gr. Schafskäse, gewürfelt, in Scheiben geschnitten (optional) 500 gr. fein passierte Tomaten 2 EL frisch gehackte Rosmarinblätter 1 EL frisch gehackte Petersilie 1 TL Oregano (frisch oder getrocknet) Salz und Pfeffer 1