Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

tricks für die küche :)

Bananen-Pinguine: Bananenhälften einmal in geschmolzene Schokolade tauchen und aus Smarties oder ähnlichem Füße und Schnabel einfach in die Banane drücken. Für die Augen ein bisschen Zuckerguss anrühren und die Pupille entweder aus kleinen Tupfen Schokolade oder aus Rosinen aufsetzen.