Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Verrückte, tolle, lustige Vorschläge Obst anzurichten. Nummer 4 wird ein Lächeln auf das Gesicht zaubern! - DIY Bastelideen

4

Verrückte, tolle, lustige Vorschläge Obst anzurichten. Nummer 4 wird ein Lächeln auf das Gesicht zaubern! - DIY Bastelideen

diybastelideen.com

Es ist nicht immer leicht, Kinder zum Essen zu bewegen, vor allem nicht, wenn es um Obst und Gemüse geht. Gut, dass gerade die Kleinen häufig so visuell gesteuert sind, so dass man mit ein paar kleinen Tricks, schnell ihr Interesse wecken kann.

1

Das Auge isst mit! 27 Ideen für kreatives Kinder-Essen

ruhrpottkids.com

von Dr. Oetker

Kalter Hund

Kalter Hund - Ein schokoladiger Kuchen ohne Backen mit Butterkeksen f�r Kinder

Kalter Hund Rezept | Dr. Oetker

oetker.de

Obst Ideen für den Kindergeburtstag |

Obst Ideen für den Kindergeburtstag |

friedasbaby.de

von Feestprints

10 oogstrelende, gezonde traktaties voor op feestjes

Kleine Melonenkugeln zum naschen zwischendurch. >> Little melon balls in a lime: the cutest little appetizers ever (and healthy!)

10 oogstrelende, gezonde traktaties voor op feestjes

feestprints.be

Bald steht wieder ein Kindergeburtstag vor der Tür. Wir zeigen Dir 12 Ideen für die Geburtstagsparty!

Bald steht wieder ein Kindergeburtstag vor der Tür. Wir zeigen Dir 12 Ideen für die Geburtstagsparty!

diybastelideen.com

von Das Knusperstübchen

Giotto Mousse Dessert Chocolate Hazelnut Mousse Dessert

Giotto Mousse Dessert Chocolate Hazelnut Mousse Dessert | Das Knusperstübchen

Gepinnt von

knusperstuebchen.net

von gofeminin.de

Krümelmonster Cupcakes selber backen!

Geniale Idee für den Kindergeburtstag: Krümelmonster-Cupcakes: http://www.gofeminin.de/kochen-backen/kruemelmonster-muffins-d59956.html

Gepinnt von

gofeminin.de

von lecker.de

Wackelpeterwichtel

Unser beliebtes Rezept für Wackelpeterwichtel und mehr als 55.000 weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de.

Wackelpeterwichtel Rezept | Lecker

lecker.de

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

Gepinnt von

bento-mania-2010.blogspot.de