Reis-Diät: 3kg in 4 Tagen verlieren

Reis-Diät: in 4 Tagen verlieren

Kartoffel-Rosenkohl-Curry mit Kokosmilch

Kartoffel-Rosenkohl-Curry mit Kokosmilch

: Wenig Aufwand, wenig Kalorien und auch noch vegan: Unsere exotische Kokos-Brokkoli-Suppe ist herrlich cremig und vertreibt den Winterblues an kalten Tagen

Raffinierte Brokkoli-Kokos-Suppe

: Wenig Aufwand, wenig Kalorien und auch noch vegan: Unsere exotische Kokos-Brokkoli-Suppe ist herrlich cremig und vertreibt den Winterblues an kalten Tagen

One Pot Auberginen, Kürbis und Kichererbsen Curry - glutenfrei, vegan, ohne raffinierten Zucker - de.heavenlynnhealthy

One Pot Auberginen, Kürbis und Kichererbsen Curry

One Pot Auberginen, Kürbis und Kichererbsen Curry - glutenfrei, vegan, ohne raffinierten Zucker - de.heavenlynnhealthy

Cremige Kartoffelsuppe ohne Milch und Sahne? Na klar! Lauch, Kräuter und Croûtons sorgen für's Aroma, die Sämigkeit übernehmen die Kartoffeln persönlich.

Für vegane Suppenkasper: Kartoffel-Lauch-Suppe mit Croûtons

Cremige Kartoffelsuppe ohne Milch und Sahne? Na klar! Lauch, Kräuter und Croûtons sorgen für's Aroma, die Sämigkeit übernehmen die Kartoffeln persönlich.

Kichererbsen sind nicht nur gesund, sondern vor allem irre lecker! In 25 Minuten bereitest du aus ihnen ein rundum gesundes Abendessen zu.

Veganes für Eilige: Würziges Kichererbsencurry

Kichererbsen sind nicht nur gesund, sondern vor allem irre lecker! In 25 Minuten bereitest du aus ihnen ein rundum gesundes Abendessen zu.

Schnelle Pfannenpizza: 150 g Mehl mit 1 TL Backpulver mit 2 EL Olivenöl und 75 ml Wasser zu einem klebrigen Teig verkneten. Teig in eine Pfanne geben und gut auslegen. 2 EL Tomatenmark auf dem Teig verstreichen. 2 Tomaten in kleine Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen und darüber verteilen. Mit in dünne Scheiben geschnittenem Mozarella belegen. Deckel drauf und am Herd auf mittlerer Hitze ca. 15 bis 20 Minuten backen.

Schnelle Pfannenpizza: 150 g Mehl mit 1 TL Backpulver mit 2 EL Olivenöl und 75 ml Wasser zu einem klebrigen Teig verkneten. Teig in eine Pfanne geben und gut auslegen. 2 EL Tomatenmark auf dem Teig verstreichen. 2 Tomaten in kleine Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen und darüber verteilen. Mit in dünne Scheiben geschnittenem Mozarella belegen. Deckel drauf und am Herd auf mittlerer Hitze ca. 15 bis 20 Minuten backen.

Pfannenpizza Margarita

Pfannenpizza Margarita

23804-Cool-Food-Art.jpg

23804-Cool-Food-Art.jpg

Pizza Stangen (einfaches und schnelles Rezept)

Pizza Stangen (einfaches und schnelles Rezept)

Pinterest
Suchen