Parmesan cups - one ingredient, four simple steps, virtually impossible to screw up. I'm sure you could make these on an inverted muffin tin.

Parmesan cups - one ingredient, four simple steps, virtually impossible to screw up. I'm sure you could make these on an inverted muffin tin.

Paleo Dipping Chips, grain free and low carb for your salty crunchy cravings and dipping in salsa, or guacamole. |beautyandthefoodie.com

Paleo Dipping Chips

Paleo Dipping Chips, grain free and low carb for your salty crunchy cravings and dipping in salsa, or guacamole. |beautyandthefoodie.com

Indisches Fladenbrot aus der Pfanne

Naan (Indisches Fladenbrot)

Indisches Fladenbrot aus der Pfanne

Eine gute Pizza beginnt beim Boden - dünn oder dick? Kross oder weich? Unser Favorit: ein Low-Carb-Boden aus einer herzhaften Blumenkohl-Gouda-Mischung. Pizza-Genuss vom Feinsten!

Low Carb Pizza: Pizza Rezept ohne Reue

Eine gute Pizza beginnt beim Boden - dünn oder dick? Kross oder weich? Unser Favorit: ein Low-Carb-Boden aus einer herzhaften Blumenkohl-Gouda-Mischung. Pizza-Genuss vom Feinsten!

Advents-Tiramisu - das beste Tiramisu, das ich jemals gegessen habe! Das schmeckt sogar denen, die sonst kein Tiramisu mögen ;)

Advents-Tiramisu - das beste Tiramisu, das ich jemals gegessen habe! Das schmeckt sogar denen, die sonst kein Tiramisu mögen ;)

forum.say7.info

Кулинария

forum.say7.info

Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate - und nur mit zwei Zutaten! So genial! Hier gibt's das Rezept für PALEO PANCAKES!

Paleo Pancakes: Rezept aus nur 2 Zutaten

Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate - und nur mit zwei Zutaten! So genial! Hier gibt's das Rezept für PALEO PANCAKES!

Rustikale Möhren-Quinoa-Baguettes, hefefrei und glutenfrei – optional mit Dinkelmehl

Ruckzuck-Rezept: rustikale Möhren-Quinoa-Baguettes, hefefrei und glutenfrei - optional mit Dinkelmehl

Rustikale Möhren-Quinoa-Baguettes, hefefrei und glutenfrei – optional mit Dinkelmehl

Als ich diese Süßkartoffel Zucchini Laibchen vor ein paar Wochen auf einem meiner Lieblingsblogs Not Your Standard entdeckt habe, wusste ich die muss ich unbedingt haben und zwar sofort. Sogar mein Freund war richtig begeistert und hat die Laibchen nur so verschlungen. Sie sind nicht nur echt gut, sondern sättigen auch und man braucht wirklich nichts weiter dazu. Meine Lieblingszutat ist eindeutig das Kokonussöl, es verleiht den Laibchen das gewisse Etwas.

Als ich diese Süßkartoffel Zucchini Laibchen vor ein paar Wochen auf einem meiner Lieblingsblogs Not Your Standard entdeckt habe, wusste ich die muss ich unbedingt haben und zwar sofort. Sogar mein Freund war richtig begeistert und hat die Laibchen nur so verschlungen. Sie sind nicht nur echt gut, sondern sättigen auch und man braucht wirklich nichts weiter dazu. Meine Lieblingszutat ist eindeutig das Kokonussöl, es verleiht den Laibchen das gewisse Etwas.

berries&passion4

berries&passion4

Pinterest
Suchen