Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

HIRO LIFT - das Unternehmen

34 Pins2 Follower
Bilder und Fotos aus der Unternehmensgeschichte: Werk, Fertigungshallen, Dokumente, Lagepläne, Industriefotografie

Laufkran von HIRO LIFT bei der Firma „Fischer & Krecke“, Bielefeld, 1958. Tragkraft: 10 Tonnen, Spannweite: 20,30 Meter. http://blog.hiro.de/2015/03/31/hirostory-krananlagen-in-den-50er-und-60er-jahren/

pin 1

Bild des Lastenaufzugs von 1912 im UNESCO Weltkulturerbe Fagus Werk. http://blog.hiro.de/2015/03/05/eine-reise-wert-das-fagus-werk-alfeld/

pin 1

So sieht die Patent-Skizze für den Antrieb unserer kurvigen Treppenlifte aus: http://blog.hiro.de/2014/08/20/ein-beweis-fuer-dauerhafte-qualitaet/

pin 1

Gepäckaufzug mit Stützkettenantrieb (Baujahr 1933) am Dortmund Hauptbahnhof. http://blog.hiro.de/2015/02/27/hirostory-dunkler-zeit-1934-bis-1945/

Schwebebühne von Hillenkötter & Ronsieck in der Dortmunder Westfalenhalle. Baujahr 1952, Tragkraft 1.000 kg, Größe: 1,5 x 3 Meter

Fabrikhalle von Hillenkötter & Ronsieck. http://blog.hiro.de/2015/10/02/hirostory-umbau-in-den-50er-jahren/

Luftaufnahme des Firmengeländes von Hillenkötter & Ronsieck ca. 1959. http://blog.hiro.de/2015/10/02/hirostory-umbau-in-den-50er-jahren/

Produktionsgelände von Hillenkötter & Ronsieck vor 1954

HIRO Aufzug in einer Karstadt Filiale in Bottrop 1956. http://blog.hiro.de/2015/05/29/hirostory-aufzuege-in-den-60er-und-70er-jahren/