Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Der wohl weltbeste Käsekuchen (ohne Puddingpulver)! Super cremig!

Desserts für faule Mädels: 5 geniale Hacks, mit denen ihr alle beeindruckt (auch euch!)

Käsekuchen im Glas (ohne backen!) Zutaten (für 2 große oder 4 kleine Gläser): Für den Teig ​½ Tasse fein zerkrümelte Butterkekse 3 EL geschmolzene Butter ½ TL Zucker Für die Cheesecake-Creme ​230 ml Schlagsahne​​ 250 g Frischkäse 4 EL Zucker ½ Pk Vanille-Zucker ​Und Früchte und Schlagsahne nach Belieben zum Dekorieren

Kokos-Zauberkuchen – zauber dir ein Stück Urlaub

Schmeckt nach Urlaub und bringt dich zum Staunen: 1 Teig kommt in die Backform und aus dem Ofen kommt ein köstlicher Kuchen mit 3 Schichten. Magie!