Dreifarbiger Schoko-Käsekuchen

Dreifarbiger Schoko-Käsekuchen

Zutaten Butterkekse: 125 g Butter: 80 g Gelatine: 6 Blatt Zartbitter-Schokolade: 150 g Vollmilch-Schokolade: 100 g weiße Schokolade: 150 g Magerquark: 500 g Zucker: 100 g Vanillin-Zucker: 1 Päckchen Schlagsahne: 300 g Backpapier Frischhaltefolie

Focaccia mit getrockneten Tomaten und Oliven

Focaccia mit getrockneten Tomaten und Oliven

Gerade sitze ich eingewickelt in einer kuschligen Decke am Schreibtisch und trinke Tee, das Chaos in der Küche wieder aus meinen Gedanken gestrichen. Herbst bedeutet für mich Kürbiszeit und die koste ich voll und ganz aus. Auf dem Blog habe ich bereits ein paar Rezepte mit dem köstlichen Gemüse mit euch geteilt, wie das Kürbis-Lauch-Risotto …

Butternusskürbis-Gnocchi

Gerade sitze ich eingewickelt in einer kuschligen Decke am Schreibtisch und trinke Tee, das Chaos in der Küche wieder aus meinen Gedanken gestrichen. Herbst bedeutet für mich Kürbiszeit und die koste ich voll und ganz aus. Auf dem Blog habe ich bereits ein paar Rezepte mit dem köstlichen Gemüse mit euch geteilt, wie das Kürbis-Lauch-Risotto …

Tzatziki: Kühl und erfrischend, mit saftiger Gurke, Knoblauch und etwas Dill zählt der griechische Joghurt-Dip ganz klar mit zu den ‚All-Time-Favourites‘ in Sachen Grillsaucen.

Tzatziki – So gelingt dir das griechische Original

Tzatziki: Kühl und erfrischend, mit saftiger Gurke, Knoblauch und etwas Dill zählt der griechische Joghurt-Dip ganz klar mit zu den ‚All-Time-Favourites‘ in Sachen Grillsaucen.

Die Torte für jeden After-Eight-Liebhaber punktet mit frischem Mint!

Schokoladentorte mit Minzcreme

Die Torte für jeden After-Eight-Liebhaber punktet mit frischem Mint!

So richtig neu ist Clean Eating nicht. Der Begriff vielleicht – ja. Aber den Trend auf industriell hergestellte Lebensmittel zu verzichten, den gibt es schon lange. Eigentlich schon (fast) immer. Meine Oma kocht ihre Tomatensauce zum Beispiel seit jeher aus Tomaten, Olivenöl, Pfeffer und Salz. Und nicht mit Hilfe von Pulvern aus der Tüte oder Fertigmischungen. Übersetzt bedeutet Clean Eating also nichts weiter als auf industriell hergestellte Lebensmittel weitestgehend zu verzichten und…

Clean Baking Basics: Alles, was du wissen musst!

So richtig neu ist Clean Eating nicht. Der Begriff vielleicht – ja. Aber den Trend auf industriell hergestellte Lebensmittel zu verzichten, den gibt es schon lange. Eigentlich schon (fast) immer. Meine Oma kocht ihre Tomatensauce zum Beispiel seit jeher aus Tomaten, Olivenöl, Pfeffer und Salz. Und nicht mit Hilfe von Pulvern aus der Tüte oder Fertigmischungen. Übersetzt bedeutet Clean Eating also nichts weiter als auf industriell hergestellte Lebensmittel weitestgehend zu verzichten und…

Kürbisspaghetti mit frischem Spinat, krossem Bacon und cremigem Mascarpone. Macht eine Ladung an Geschmack zu der man nur ja sagen kann!

Kürbisspaghetti mit frischem Spinat, krossem Bacon und cremigem Mascarpone. Macht eine Ladung an Geschmack zu der man nur ja sagen kann!

Oreo Cheesecake Muffins mit vielen Oreo Keksen

Oreo Cheesecake Muffins mit viel Oreokeks

Oreo Cheesecake Muffins mit vielen Oreo Keksen

Gebratenes Hähnchenfleisch mit Gemüse

Hähnchennuggets im Gemüsemantel

Gebratenes Hähnchenfleisch mit Gemüse

Kinderleichte M&M Cookies! So bunt und lecker! Funktioniert auch super mit Smarties.

Kinderleichte M&M Cookies! So bunt und lecker! Funktioniert auch super mit Smarties.

Pinterest
Suchen