Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Die besten immergrünen Bodendecker

Die Haselwurz (Asarum europaeum) ist eine heimische Wildstaude mit nierenförmigen, dunkelgrün glänzenden Blättern und unauffälligen braunroten Blüten, die von März bis April erscheinen. Die nur zehn Zentimeter hohe wintergrüne Staude eignet sich sehr gut

pin 4

BALDUR-Garten Winterhart Bodendecker-Thymian Thymus, 3 Pflanzen

pin 2

hohe Stauden als Sichtschutz

pin 1

30 DIY Ways To Make Your Backyard Awesome This Summer, Plant a bunch of these…

pin 1
heart 1

Sternmoos - Bodendecker

BALDUR-Garten Teppichphlox 'Emerald Pink',winterharter Bodendecker 3 Pflanzen…

Stauden für den trockenen Schatten

Stauden für den trockenen Schatten - Die passenden Stauden für schattige Standorte im Garten mit trockenen Böden zu finden ist bekanntlich eine schwierige Angelegenheit. Staudengärtner Christian H. Kreß von Sarastro Stauden schreibt, welche Pflanzen sich unter diesen Bedingungen bewährt haben.

Schlangen-Knöterich

Nicht nur die Bienen wissen den Schlangen-Knöterich zu schätzen. Seine Blüten und Früchte sind essbar und seine Wurzel kannst du für die Gesundheit nutzen.

Schattenpflanzen,Ein himmelblauer Blütenzauber Von Mai bis September wächst die hübsche Hainblume (Nemophila insignis) flächendeckend auch in schattigen Gebieten des Gartens. Foto: Fotolia

Ein ganzjährig blühendes Staudenbeet: 1 Rittersporn (Delphinium-Hybr.), 2 Stauden-Phlox (Phlox paniculata), 3 Stauden-Lupine (Lupinus-Hybr.), 4 Sonnenhut (Rudbeckia „Goldsturm“), 5 Sommer-Margerite (Chrysanthenum maximum), 6 Buchs-Kugeln (Buxus sempervirens), 7 Wurm-Farn, 8 Federgras (Stipa pennata), 9 Zier-Salbei (Salvia nemorosa), 10 Seifenkraut (Saponaria lempergii), 11 Gaura, 12 Tränendes Herz (Dicentra spectabilis) , 13 Kissen-Aster, 14 Storchenschnabel, 15 Frauenmantel