Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Peeling selber machen: fruchtiges Zitronenpeeling für strahlende Haut

Peeling selber machen: fruchtiges Zitronenpeeling für strahlende Haut #Wellness #diy

123
14

Die Zitronensaft-Kur: Entschlackt, entgiftet und heilt

(Zentrum der Gesundheit) – Entgiftungsdiäten wie die Zitronensaft-Kur, auch Master Cleanse Diät genannt, sind in Mode. Die Zutatenliste ist überschaubar: Zitronensaft, Ahornsirup, Cayennepfeffer und Wasser. Innerhalb von 10 Tagen kann der Körper damit angeblich entgiftet werden, und ganz nebenbei purzeln die überschüssigen Kilos. Doch was ist dran an der Zitronensaft-Kur von Stanley Burroughs? Kann sie tatsächlich entgiften und von Schlacken befreien? Eignet sie sich wirklich zum Abnehmen?…

190
32

SmoothieMontag | Grapefruit Mandel Physalis Smoothie #feiertaeglich #smoothiemontag

161
16

Detox-Wasser-für-einen-flachen-Bauch Zutaten 720 ml kaltes Wasser frische Gurkenscheiben frische Minzblätter 1/2 Zitrone in Scheiben (Bio-Qualität!) 1/4 einer Orange in Scheiben (Bio-Qualität!)

51
6
1

Das GIMZ Wasser regt die Verdauung an und fördert den Fettabbau. GIMZ heißt- Gurke- Ingwer- Minze- Zitrone Dafür braucht man : – 1 Liter Wasser&helli

1.6k
265
1

warmes-zitronen-wasser Trink dies als erstes am Morgen: Dieser tägliche Trick kann dir helfen, dich zu entgiften, deine Verdauung zu verbessern und deinen Stoffwechsel sowie deine Energie anzukurbeln:

72
15

Der Immun-Booster ist ein leckerer, frischer Saft, um das Immunsystem zu stärken. Rote Beete, Möhre, Ingwer und Zitrone sagen der Erkältung den Kampf an.

109
18

Zitronensaft-Mit Hilfe einer Zitronensaftkur kann man seinen Körper entschlacken und ihn von Giften und Schadstoffen befreien. Aufgrund des hohen Säuregehalts dieser Fastenkur werden die Giftstoffe aus dem Körper gespült und überflüssige Pfunde reduziert. Die Zitronensaftkur ist gut dafür geeignet, kurzfristig seinen Körper zu entgiften. Als dauerhafte Diät sollte die Zitronensaftkur jedoch nicht eingesetzt werden, sondern maximal 10 Tage und höchstens 2-3 mal im Jahr durchgeführt werden.

16

Die Zitronen-Olivenöl-Kur: Mit nur zwei Zutaten die Leber reinigen und jung bleiben

Die Zitronensaft-Olivenöl-Kur schützt dich vor ernsthaften Krankheiten, gibt dir bessere Laune und neue Energie und tut auch noch etwas

8
3

Zitronensaft-Mit Hilfe einer Zitronensaftkur kann man seinen Körper entschlacken und ihn von Giften und Schadstoffen befreien. Aufgrund des hohen Säuregehalts dieser Fastenkur werden die Giftstoffe aus dem Körper gespült und überflüssige Pfunde reduziert. Die Zitronensaftkur ist gut dafür geeignet, kurzfristig seinen Körper zu entgiften. Als dauerhafte Diät sollte die Zitronensaftkur jedoch nicht eingesetzt werden, sondern maximal 10 Tage und höchstens 2-3 mal im Jahr durchgeführt werden.