Es ist dieser unvergleichliche Mix aus Alt und Neu, aus leicht heruntergekommen und stylisch-hip, der so viele Menschen aus aller Welt nach Berlin zieht. Mit ihren zwölf Bezirken und unzähligen Ortsteilen ist es für Besucher und selbst für Einheimische allerdings nicht ganz leicht, sich in der Mega-Metropole zurecht zu finden. TRAVELBOOK hat sich auf die Suche gemacht und 18 Geheimtipps für alle Berliner Bezirke zusammengestellt.

Es ist dieser unvergleichliche Mix aus Alt und Neu, aus leicht heruntergekommen und stylisch-hip, der so viele Menschen aus aller Welt nach Berlin zieht. Mit ihren zwölf Bezirken und unzähligen Ortsteilen ist es für Besucher und selbst für Einheimische allerdings nicht ganz leicht, sich in der Mega-Metropole zurecht zu finden. TRAVELBOOK hat sich auf die Suche gemacht und 18 Geheimtipps für alle Berliner Bezirke zusammengestellt.

Berliner mauer

Berliner mauer

25 Jahre Wiedervereinigung: Frankfurt feiert mit Fotos und Licht | Frankfurter Neue Presse

25 Jahre Wiedervereinigung: Frankfurt feiert mit Fotos und Licht | Frankfurter Neue Presse

60 Jahre "Kleine Wiedervereinigung" Oh, wie schön ist das Saarland

60 Jahre "Kleine Wiedervereinigung" Oh, wie schön ist das Saarland

Lerne 3. Oktober 1990 – Die Wiedervereinigung verständlich per Video erklärt auf sofatutor.com!

Lerne 3. Oktober 1990 – Die Wiedervereinigung verständlich per Video erklärt auf sofatutor.com!

Der Hersteller von MOCCA fix, Röstfein, entschied ab 1997 für die Wiedereinführung von traditionellen Kaffeesorten. So kamen MOCCA Fix, RONDO Melange, MONA und „im nu“ wieder auf den Markt, nachdem sie nach der Wiedervereinigung kurzzeitig verschwunden waren.

Der Hersteller von MOCCA fix, Röstfein, entschied ab 1997 für die Wiedereinführung von traditionellen Kaffeesorten. So kamen MOCCA Fix, RONDO Melange, MONA und „im nu“ wieder auf den Markt, nachdem sie nach der Wiedervereinigung kurzzeitig verschwunden waren.

Brandenburg Gate, Berlin, Germany

Brandenburg Gate, Berlin, Germany

Wir vertrauen zu sehr auf politisch-systemische Veränderung. Es gefällt uns, eine Mauer zu haben, gegen die wir anrennen können, die wir niederreißen können. Ich glaube, dass auch deswegen das Ende der DDR so gewaltfrei und zügig vor sich ging. Wir hatten die Mauer und den Feind (das repressive System) außerhalb unserer selbst. Wir mussten uns nicht ändern, sondern einfach nur über die Masse durchsetzen... Das, was wir heute gern bekämpfen wollen ist das System, das wir selbst sind

Wir vertrauen zu sehr auf politisch-systemische Veränderung. Es gefällt uns, eine Mauer zu haben, gegen die wir anrennen können, die wir niederreißen können. Ich glaube, dass auch deswegen das Ende der DDR so gewaltfrei und zügig vor sich ging. Wir hatten die Mauer und den Feind (das repressive System) außerhalb unserer selbst. Wir mussten uns nicht ändern, sondern einfach nur über die Masse durchsetzen... Das, was wir heute gern bekämpfen wollen ist das System, das wir selbst sind

Rot-Rot-Grün: Lafontaines persönliche Wiedervereinigung

Rot-Rot-Grün: Lafontaines persönliche Wiedervereinigung

Berlin: Checkpoint Charlie Informationstafel

Berlin: Checkpoint Charlie Informationstafel

Pinterest
Suchen