Wassereinlagerungen - Ursachen und Lösungen

Wassereinlagerungen - Ursachen und Lösungen

Wassereinlagerungen - Ursachen und Lösungen

Wassereinlagerungen - Ursachen und Lösungen

Wassereinlagerungen - Ursachen und Lösungen

Wassereinlagerungen - Ursachen und Lösungen

Beinödem: Hausmittel gegen Wassereinlagerungen in den Beinen

Beinödem: Hausmittel gegen Wassereinlagerungen in den Beinen

So wirst du Wasser in den Beinen los.

So wirst du Wasser in den Beinen los.

Mit dem Hausmittel Petersilie lassen sich dicke, geschwollene Beine und Füße natürlich entwässern

Mit dem Hausmittel Petersilie lassen sich dicke, geschwollene Beine und Füße natürlich entwässern

Was tun gegen Wasser in den Beinen? Hausmittel gegen Wassereinlagerungen (Wassersucht) in Beinen (Beinödem), Füßen, Knien & Waden behandeln natürlich "dicke Beine". Hier finden Sie die besten Mittel & Tipps!

Was tun gegen Wasser in den Beinen? Hausmittel gegen Wassereinlagerungen (Wassersucht) in Beinen (Beinödem), Füßen, Knien & Waden behandeln natürlich "dicke Beine". Hier finden Sie die besten Mittel & Tipps!

Wasser in den Beinen

Wasser in den Beinen

Mit dem Hausmittel Petersilie lassen sich dicke, geschwollene Beine und Füße natürlich entwässern

Mit dem Hausmittel Petersilie lassen sich dicke, geschwollene Beine und Füße natürlich entwässern

Wenn deine Problemzonen vor allem im Po- und Oberschenkel-Bereich liegen, könnte das auf Hormonschwankungen hindeuten. Das in der Pille enthaltene Östrogen ist zum Beispiel dafür bekannt, für weibliche Rundungen an Po, Hüfte und Brüsten zu sorgen. Zu viele Östrogene bewirken, dass sich Triglyceride in den Fettzellen einlagern, außerdem führen sie zu Wassereinlagerungen und Unterhautfett. Bei starker Gewichtszunahme in diesen Körperregionen solltest du einen Frauenarzt konsultieren.

Wenn deine Problemzonen vor allem im Po- und Oberschenkel-Bereich liegen, könnte das auf Hormonschwankungen hindeuten. Das in der Pille enthaltene Östrogen ist zum Beispiel dafür bekannt, für weibliche Rundungen an Po, Hüfte und Brüsten zu sorgen. Zu viele Östrogene bewirken, dass sich Triglyceride in den Fettzellen einlagern, außerdem führen sie zu Wassereinlagerungen und Unterhautfett. Bei starker Gewichtszunahme in diesen Körperregionen solltest du einen Frauenarzt konsultieren.

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen