immer wieder Stillstand bringt niemanden weiter

immer wieder Stillstand bringt niemanden weiter

JETZT FÜR DEN DAZUGEHÖRIGEN ARTIKEL ANKLICKEN!------------------------„Die wahrheit ist, solange du nicht loslässt, nicht dir selbst und der situation vergibst und du nicht realisierst, dass die situation vorbei ist, kannst du dich nicht vorwärts bewegen.“ - Steve Maraboli

JETZT FÜR DEN DAZUGEHÖRIGEN ARTIKEL ANKLICKEN!------------------------„Die wahrheit ist, solange du nicht loslässt, nicht dir selbst und der situation vergibst und du nicht realisierst, dass die situation vorbei ist, kannst du dich nicht vorwärts bewegen.“ - Steve Maraboli

'Wir bewegen und seit Wochen zwischen Lebewohl und Neubeginn. ich fand dich zu lieben schlimm aber dich zu hassen schlimmer.' - Bor5t ~

'Wir bewegen und seit Wochen zwischen Lebewohl und Neubeginn. ich fand dich zu lieben schlimm aber dich zu hassen schlimmer.' - Bor5t ~

„Die wahrheit ist, solange du nicht loslässt, nicht dir selbst und der situation vergibst und du nicht realisierst, dass die situation vorbei ist, kannst du dich nicht vorwärts bewegen.“ - Steve Maraboli

„Die wahrheit ist, solange du nicht loslässt, nicht dir selbst und der situation vergibst und du nicht realisierst, dass die situation vorbei ist, kannst du dich nicht vorwärts bewegen.“ - Steve Maraboli

Altes Fahrrad mit dem Albert Einstein Zitat: Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. Albert Einstein

Altes Fahrrad mit dem Albert Einstein Zitat: Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. Albert Einstein

Mein Papa sagt: Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. Albert Einstein. Zitat mit Bild.

Mein Papa sagt: Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. Albert Einstein. Zitat mit Bild.

Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.

Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.

Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich   vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren

Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren

“Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.”    Albert Einstein am 5. Februar 1930 in einem Brief an seinen Sohn Eduard.

“Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.” Albert Einstein am 5. Februar 1930 in einem Brief an seinen Sohn Eduard.

Wandtattoo - Fahrrad und Gleichgewicht

Wandtattoo - Fahrrad und Gleichgewicht

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen