Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Georg Elser :: Lange Zeit haben Lügen und Legenden den Blick auf Georg Elser verstellt. Heute steht er zusammen mit Claus Schenk Graf von Stauffenberg und anderen in der ersten Reihe des Widerstands gegen Hitler. Im Herbst 1938 hatte Elser, der von Anfang an ein entschiedener Gegner der Nationalsozialisten war, den Entschluss gefasst, einen Bombenanschlag auf Hitler zu verüben. Am 8. November 1939 verübte er ein Attentat im Münchener Bürgerbräukeller, doch Hitler entkam. Dieses Bu...

Oberst i.G. Claus Schenk Graf von Stauffenberg (links) und Oberst i.G. Albrecht Ritter Mertz von Quirnheim. Stauffenberg war seit dem 1. Juni 1944 Chef des Stabes beim Chef der Heeresrüstung und Befehlshaber des Ersatzheeres, Mertz von Quirnheim wurde zeitgleich Stauffenbergs Nachfolger als Chef des Stabes des Allgemeinen Heeresamtes.

1

Berthold and Klaus von Stauffenberg,Conspirators of 1944 plot to kill Hitler. Bertold a professor of internatinal law. Claus an army colonel.Bertold planted the bomb whichdid not kill Hitler. He was strangled & revieved multiple times. His execution filmed for Hitler.Claus Shot.(picture of them younger)

40
2

Col. Claus Schenk Graf von Stauffenberg, the man who carried the bomb inside Hitler's HQ on July 20, 1944 in an unsuccessful attempt to finish the dictator. Stauffenberg was arrested the same day and executed along with some of his co-conspirators in Berlin. In all, some 5,000 people were murdered by the Gestapo and the SS after the attempt. In this photo, the helmeted Stauffenberg poses for the camera on his horse at 17.Cavalry Regiment in Bamberg in 1926.

6
1