Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Lehramt Informatik (alle Schulformen) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg    Das Studium bereitet auf eine Tätigkeit als Informatiklehrkraft an Schulen vor. Ziel ist es, junge Menschen auf eine maßgeblich durch Informatiksysteme geprägte Welt, die Möglichkeiten und Grenzen solcher Systeme sowie einen selbstbestimmten Umgang mit eigenen Daten vorzubereiten. Das erfordert langlebige Grundkenntnisse in der Analyse und Gestaltung und problembezogenen Anwendung von…

Lehramt Informatik (alle Schulformen) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Das Studium bereitet auf eine Tätigkeit als Informatiklehrkraft an Schulen vor. Ziel ist es, junge Menschen auf eine maßgeblich durch Informatiksysteme geprägte Welt, die Möglichkeiten und Grenzen solcher Systeme sowie einen selbstbestimmten Umgang mit eigenen Daten vorzubereiten. Das erfordert langlebige Grundkenntnisse in der Analyse und Gestaltung und problembezogenen Anwendung von…

heart 1
Großes Medieninteresse bei der Pressekonferenz: HC Erlangen und Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: gemeinsam und offensiv für eine starke Metropolregion Nürnberg (Foto: Harald Sippel) #Handball #Bundesliga #Erlangen #HC Erlangen #hlstudios #DKBHBL #FAU #Friedrich-Alexander-Universität #unifau #fau_Germany #Partnerschaft

Großes Medieninteresse bei der Pressekonferenz: HC Erlangen und Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: gemeinsam und offensiv für eine starke Metropolregion Nürnberg (Foto: Harald Sippel) #Handball #Bundesliga #Erlangen #HC Erlangen #hlstudios #DKBHBL #FAU #Friedrich-Alexander-Universität #unifau #fau_Germany #Partnerschaft

Wiso, Universität Erlangen-Nürnberg, Teil II | pixelrakete.de

Wiso, Universität Erlangen-Nürnberg, Teil II | pixelrakete.de

Informations- und Kommunikationstechnik (B.Sc.)(M.Sc.)   Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Der Bachelor-Studiengang setzt sich zusammen aus Grundlagenfächern im Bereich der Mathematik und I&K-Technik, sowie aus Modulen der Elektrotechnik und der Informatik. Durch Wahlmodule können Sie bereits in der Bachelorphase Ihr Studium individuell gestalten.

Informations- und Kommunikationstechnik (B.Sc.)(M.Sc.) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Der Bachelor-Studiengang setzt sich zusammen aus Grundlagenfächern im Bereich der Mathematik und I&K-Technik, sowie aus Modulen der Elektrotechnik und der Informatik. Durch Wahlmodule können Sie bereits in der Bachelorphase Ihr Studium individuell gestalten.

Studieren und Profisport: HC Erlangen und Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg kooperieren für eine starke Metropolregion Nürnberg  #Handball #Bundesliga #Erlangen #HC Erlangen #hlstudios #DKBHBL #FAU #Friedrich-Alexander-Universität #unifau #fau_Germany #Partnerschaft

Studieren und Profisport: HC Erlangen und Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg kooperieren für eine starke Metropolregion Nürnberg #Handball #Bundesliga #Erlangen #HC Erlangen #hlstudios #DKBHBL #FAU #Friedrich-Alexander-Universität #unifau #fau_Germany #Partnerschaft

Wiso, Universität Erlangen-Nürnberg, Teil I | pixelrakete.de

Wiso, Universität Erlangen-Nürnberg, Teil I | pixelrakete.de

Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik (EEI) (B.Sc.)(M.Sc.)   Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Ingenieure/innen, die fähig sind, komplexe und vernetzte elektrische, elektronische und informationstechnische Systeme zu entwerfen und zu optimieren, sind heute nötiger denn je. Sie entwickeln innovative Produkte, planen den Produktionsablauf, sichern die Produktqualität oder sorgen für den Vertrieb.

Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik (EEI) (B.Sc.)(M.Sc.) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Ingenieure/innen, die fähig sind, komplexe und vernetzte elektrische, elektronische und informationstechnische Systeme zu entwerfen und zu optimieren, sind heute nötiger denn je. Sie entwickeln innovative Produkte, planen den Produktionsablauf, sichern die Produktqualität oder sorgen für den Vertrieb.

Dr. Martin Viessmann, geboren am 10.10.1953, absolvierte 1979 sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg. Im gleichen Jahr trat er in das Familienunternehmen Viessmann Werke ein. Seit 1989 leitet er in dritter Generation als geschäftsführender Gesellschafter die Viessmann Unternehmensgruppe, einer der international führenden Hersteller von Systemen der Heiz- und Klimatechnik.

Dr. Martin Viessmann, geboren am 10.10.1953, absolvierte 1979 sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg. Im gleichen Jahr trat er in das Familienunternehmen Viessmann Werke ein. Seit 1989 leitet er in dritter Generation als geschäftsführender Gesellschafter die Viessmann Unternehmensgruppe, einer der international führenden Hersteller von Systemen der Heiz- und Klimatechnik.

pin 1
HC Erlangen und Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: gemeinsam und offensiv für eine starke Metropolregion Nürnberg #Handball #Bundesliga #Erlangen #HC Erlangen #hlstudios #DKBHBL #FAU #Friedrich-Alexander-Universität #unifau #fau_Germany #Partnerschaft

HC Erlangen und Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: gemeinsam und offensiv für eine starke Metropolregion Nürnberg #Handball #Bundesliga #Erlangen #HC Erlangen #hlstudios #DKBHBL #FAU #Friedrich-Alexander-Universität #unifau #fau_Germany #Partnerschaft

Advanced Materials and Processes Master  Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Der Elite-Masterstudiengang Advanced Materials and Processes (MAP) orientiert sich an der Tatsache, dass neue Materialien und Werkstoffe zukünftig eine immer wichtigere Rolle in den Prozessen der Chemie- und Bioverfahrenstechnik spielen. Zudem werden neue Werkstoffe heute verstärkt über moderne Verfahren der Nanotechnologie, Bioverfahrenstechnik und chemischen Verfahrenstechnik hergestellt.

Advanced Materials and Processes Master Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Der Elite-Masterstudiengang Advanced Materials and Processes (MAP) orientiert sich an der Tatsache, dass neue Materialien und Werkstoffe zukünftig eine immer wichtigere Rolle in den Prozessen der Chemie- und Bioverfahrenstechnik spielen. Zudem werden neue Werkstoffe heute verstärkt über moderne Verfahren der Nanotechnologie, Bioverfahrenstechnik und chemischen Verfahrenstechnik hergestellt.

heart 1