Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder
von Annemarie Wildeisen

Gebratene Siedfleisch-Kartoffeln

In Süddeutschland und im Tirol steht dieses Gericht als «Gröstl» auf der Speisekarte.

Erdäpfel waschen und in einem Topf mit Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen.Abseihen, kalt abschrecken, schälen, abkühlen lassen und in dünne Scheibenschneiden. Bratenreste in grobe Stücke ...

Für das Erdäpfel-Blunz'n-Gröstl gekochte Erdäpfel am besten über Nacht auskühlen lassen. Schälen, blättrig schneiden und in heißem Schmalz gut

von www.gutekueche.at

Tiroler Gröstl

Tiroler Gröstl - Rezept