Tiramisù: Das Originalrezept aus Treviso! Es fängt mit der Schreibweise an und geht mit der Einkaufsliste weiter. In Italien heißt es nicht Tiramisu, sondern Tiramisù. Die Betonung liegt auf dem ‚u‘. Und in das italienische Rezept kommen weder Alkohol, noch Eiweiß, sondern nur Espresso, Zucker, Eigelb, Mascarpone, Löffelbiskuits und Kakaopulver – 6 Zutaten, mehr nicht.

Tiramisù: Das Originalrezept aus Treviso! Es fängt mit der Schreibweise an und geht mit der Einkaufsliste weiter. In Italien heißt es nicht Tiramisu, sondern Tiramisù. Die Betonung liegt auf dem ‚u‘. Und in das italienische Rezept kommen weder Alkohol, noch Eiweiß, sondern nur Espresso, Zucker, Eigelb, Mascarpone, Löffelbiskuits und Kakaopulver – 6 Zutaten, mehr nicht.

So süß schmeckt das Leben - nach einer feinen Mascarponecreme und zarten Löffelbiskuits. Wir träumen uns an den Hafen Venetiens und freuen uns auf ein original italienisches Tiramisu. 'La Dolce Vita', wie es auf der Leinwand steht!

So süß schmeckt das Leben - nach einer feinen Mascarponecreme und zarten Löffelbiskuits. Wir träumen uns an den Hafen Venetiens und freuen uns auf ein original italienisches Tiramisu. 'La Dolce Vita', wie es auf der Leinwand steht!

Klassisches Tiramisù aus Treviso: Es fängt mit der Schreibweise an und geht mit der Einkaufsliste weiter. In Italien heißt es nicht Tiramisu, sondern Tiramisù. Die Betonung liegt auf dem ‚u‘. Und in das italienische Rezept kommen weder Alkohol, noch Eiweiß, sondern nur Espresso, Zucker, Eigelb, Mascarpone, Löffelbiskuits und Kakaopulver – 6 Zutaten, mehr nicht.

Klassisches Tiramisù aus Treviso: Es fängt mit der Schreibweise an und geht mit der Einkaufsliste weiter. In Italien heißt es nicht Tiramisu, sondern Tiramisù. Die Betonung liegt auf dem ‚u‘. Und in das italienische Rezept kommen weder Alkohol, noch Eiweiß, sondern nur Espresso, Zucker, Eigelb, Mascarpone, Löffelbiskuits und Kakaopulver – 6 Zutaten, mehr nicht.

Wie du dem italienischen Klassiker sommerliche Leichtigkeit einhauchst? Indem du die Löffelbiskuits in Orangensaft tränkst, die Mascarpone mit Joghurt und Zitrone verrührst und alles mit fruchtigen Erdbeeren schichtest. Schmeckt auch mit Himbeeren und Kirschen ganz wunderbar. Fruchtiges Dessertvergnügen!

Wie du dem italienischen Klassiker sommerliche Leichtigkeit einhauchst? Indem du die Löffelbiskuits in Orangensaft tränkst, die Mascarpone mit Joghurt und Zitrone verrührst und alles mit fruchtigen Erdbeeren schichtest. Schmeckt auch mit Himbeeren und Kirschen ganz wunderbar. Fruchtiges Dessertvergnügen!

Erdbeer-Tiramisu

Erdbeer-Tiramisu

Bananen-Kokos-Tiramisu Rezept

Bananen-Kokos-Tiramisu Rezept

Diese Version des italienischen Klassikers kommt ohne Ei und ohne Alkohol dafür, dafür aber mit einer Extraportion Sahne.

Diese Version des italienischen Klassikers kommt ohne Ei und ohne Alkohol dafür, dafür aber mit einer Extraportion Sahne.

Rezept: Erdbeer-Kokos-Tiramisu

Rezept: Erdbeer-Kokos-Tiramisu

Ein echtes Tiramisu zergeht auf der Zunge, schmeckt nach einer feinen Mascarponecreme und zarten Löffelbiskuits. Das Original Tiramisu Rezept aus Venetien.

Ein echtes Tiramisu zergeht auf der Zunge, schmeckt nach einer feinen Mascarponecreme und zarten Löffelbiskuits. Das Original Tiramisu Rezept aus Venetien.

Kinder-Tiramisu Rezept | Küchengötter

Kinder-Tiramisu Rezept | Küchengötter

Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Suchen