Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Theater In München

Ammonite fossil with a very thin opalized outer layer = ammolite, apparently only found in Alberta, Canada

480
68

Uraufführung: STRANGE CASE(S) OF DR. JEKYLL AND MR. HYDE - Monologe von Martina Clavadetscher, Verena Rossbacher und Ivna Žic - Luzerner Theater

Das mobile Not-Theater.In Berlin läuft zwar baumäßig viel schief, doch auch der selbsternannte Freistaat Bayern hat diesbezüglich keine weiße Weste. Das Deutsche Theater in München wurde ab 2008 größeren Sanierungsarbeiten unterzogen. Übergangsweise lief der Spielbetrieb in einem mobilen Theaterzelt in Fröttmaning weiter. Eigentlich sollte die Sanierung bis 2011 fertiggestellt werden, doch auch hier kam es zu Verzögerungen. Erst im Januar 2014 öffnete das Traditionshaus wieder seine Pforten…

GILGAMESH am Düsseldorfer Schauspielhaus Trailer Gilgamesh Epos übertragen von Raoul Schrott Premiere am 15. September 2016 | Regie: Roger Vontobel Das Epos von Gilgamesh ist fast so alt wie unsere Zivilisation. Es entstand vor fünftausend Jahren im heutigen Gebiet Syriens und des Irak. Im 19. Jahrhundert fand man es notiert auf Tontafeln in den Trümmern der Bibliothek von Ninive. König Gilgamesh herrscht uber die Stadt Uruk tyrannisiert deren Bürger und führt ein grausames Regime. Seine…

Interview mit Robert Hunger-Bühler über "Nathan der Weise" (Regie Daniela Löffner) Welcher ist der wahre Gott? Welche ist die wahre Religion? Nathan der Weise stellt die Frage nach Toleranz und gutem Handeln jenseits religiöser Ideologisierung. Toleranz ist ein malträtiertes Wort in diesen Tagen. Mahnend wird sie von den einen gefordert warnend von den anderen hinterfragt. Lessing appelliert in seinem Aufklärungsdrama an den Frieden zwischen den Religionen und kritisiert die Gewalt der…

Schauspielhaus Zürich: "Nathan der Weise" von Gotthold Ephraim Lessing (Regie Daniela Löffner) Welcher ist der wahre Gott? Welche ist die wahre Religion? Nathan der Weise stellt die Frage nach Toleranz und gutem Handeln jenseits religiöser Ideologisierung. Toleranz ist ein malträtiertes Wort in diesen Tagen. Mahnend wird sie von den einen gefordert warnend von den anderen hinterfragt. Lessing appelliert in seinem Aufklärungsdrama an den Frieden zwischen den Religionen und kritisiert die…

Audio-Einführung zur Inszenierung Nathan der Weise (Regie Daniela Löffner) Welcher ist der wahre Gott? Welche ist die wahre Religion? Nathan der Weise stellt die Frage nach Toleranz und gutem Handeln jenseits religiöser Ideologisierung. Toleranz ist ein malträtiertes Wort in diesen Tagen. Mahnend wird sie von den einen gefordert warnend von den anderen hinterfragt. Lessing appelliert in seinem Aufklärungsdrama an den Frieden zwischen den Religionen und kritisiert die Gewalt der Religion. Er…