Kom-Ent-Tools - Fachbereich Chemie Technische Universität Kaiserslautern

Kom-Ent-Tools - Fachbereich Chemie Technische Universität Kaiserslautern

Angewandte Informatik (M.Sc.)   Technische Universität Kaiserslautern Der konsekutive Masterstudiengang „Angewandte Informatik“ führt die Studierenden in einem Bereich der Informatik ("Informatik-Vertiefung" genannt) und dessen Umsetzung in einem "Anwendungsbereich" an den Stand der Forschung heran. Neben der Befähigung der Studierenden, in diesem Bereich Informatiksysteme entwickeln zu können, werden sie in die Lage versetzt, dem Stand der Forschung zu folgen.

Angewandte Informatik (M.Sc.) Technische Universität Kaiserslautern Der konsekutive Masterstudiengang „Angewandte Informatik“ führt die Studierenden in einem Bereich der Informatik ("Informatik-Vertiefung" genannt) und dessen Umsetzung in einem "Anwendungsbereich" an den Stand der Forschung heran. Neben der Befähigung der Studierenden, in diesem Bereich Informatiksysteme entwickeln zu können, werden sie in die Lage versetzt, dem Stand der Forschung zu folgen.

Home - Technische Universität Kaiserslautern

Home - Technische Universität Kaiserslautern

Master-Fernstudium Software Engineering for Embedded Systems (M.Eng.)  Technische Universität Kaiserslautern The program is designed for professionals working in the field of software development who need to acquire advanced knowledge about emerging technologies and who wish to broaden their software engineering skills by pursuing graduate-level education in software engineering.

Master-Fernstudium Software Engineering for Embedded Systems (M.Eng.) Technische Universität Kaiserslautern The program is designed for professionals working in the field of software development who need to acquire advanced knowledge about emerging technologies and who wish to broaden their software engineering skills by pursuing graduate-level education in software engineering.

Sozioinformatik (B.Sc.) (M.Sc.)  Technische Universität Kaiserslautern Der Bachelorstudiengang Sozioinformatik ist ein dreijähriges Universitätsstudium, das seinen Studierenden grundlegende Fachkenntnisse und Fertigkeiten zur Spezifikation und Beurteilung von Softwaresystemen und zur Realisierung von Softwareentwicklungsprojekten unter besonderer Berücksichtigung des gesellschaftlichen Kontexts vermittelt. Masterstudiengang konsekutiv.

Sozioinformatik (B.Sc.) (M.Sc.) Technische Universität Kaiserslautern Der Bachelorstudiengang Sozioinformatik ist ein dreijähriges Universitätsstudium, das seinen Studierenden grundlegende Fachkenntnisse und Fertigkeiten zur Spezifikation und Beurteilung von Softwaresystemen und zur Realisierung von Softwareentwicklungsprojekten unter besonderer Berücksichtigung des gesellschaftlichen Kontexts vermittelt. Masterstudiengang konsekutiv.

Sozioinformatik (B.Sc.) (M.Sc.)   Technische Universität Kaiserslautern Die Sozioinformatik beschäftigt sich vorrangig mit der Analyse und Modellierung der Wechselwirkungen von Gesellschaft und Informatik, der Co-Evolution von gesellschaftlichen Normen und Prozessen, und der Software, die sie dabei unterstützt.

Sozioinformatik (B.Sc.) (M.Sc.) Technische Universität Kaiserslautern Die Sozioinformatik beschäftigt sich vorrangig mit der Analyse und Modellierung der Wechselwirkungen von Gesellschaft und Informatik, der Co-Evolution von gesellschaftlichen Normen und Prozessen, und der Software, die sie dabei unterstützt.

Technische Universität Kaiserslautern - Kaiserslautern - Rheinland-Pfalz

Technische Universität Kaiserslautern - Kaiserslautern - Rheinland-Pfalz

pin 1
Master-Fernstudium Personalentwicklung  Technische Universität Kaiserslautern Ziel des berufsbegleitenden postgradualen Master-Fernstudienganges ist es, Grundlagen und neue Konzepte in der Personalentwicklung kennen zu lernen, betriebliche Personalentwicklung und Bildungspraxis mit wissenschaftlichen Theorie- und Forschungsansätzen zu verbinden, Konzepte und Modelle zu reflektieren und den Blick zu eröffnen, um die wissenschaftliche Reflexion beruflichen Handelns zu ermöglichen.

Master-Fernstudium Personalentwicklung Technische Universität Kaiserslautern Ziel des berufsbegleitenden postgradualen Master-Fernstudienganges ist es, Grundlagen und neue Konzepte in der Personalentwicklung kennen zu lernen, betriebliche Personalentwicklung und Bildungspraxis mit wissenschaftlichen Theorie- und Forschungsansätzen zu verbinden, Konzepte und Modelle zu reflektieren und den Blick zu eröffnen, um die wissenschaftliche Reflexion beruflichen Handelns zu ermöglichen.

Master-Fernstudium Systemische Beratung  Technische Universität Kaiserslautern In zahlreichen Anwendungsfeldern vorhanden, etablieren sich vielfältige systemische Ansätze in Bereichen wie Beratung, Coaching und Projektmanagement für Human Resource Management immer stärker. Der Masterstudiengang „Systemische Beratung“ vermittelt wissenschaftlich fundierte Kompetenzen im Bereich des systemischen Denkens (Systems Thinking) und Handelns.

Master-Fernstudium Systemische Beratung Technische Universität Kaiserslautern In zahlreichen Anwendungsfeldern vorhanden, etablieren sich vielfältige systemische Ansätze in Bereichen wie Beratung, Coaching und Projektmanagement für Human Resource Management immer stärker. Der Masterstudiengang „Systemische Beratung“ vermittelt wissenschaftlich fundierte Kompetenzen im Bereich des systemischen Denkens (Systems Thinking) und Handelns.

pin 2
Bauingenieurwesen - Infrastruktur Wasser und Mobilität (M.Sc.)  Technische Universität Kaiserslautern Der 4-semestrige Masterstudiengang "Bauingenieurwesen - Infrastruktur Wasser und Mobilität" beinhaltet im Pflichtteil als "Kernfächer" vertiefende Studienangebote aus den Fachgebieten Wasserbau und Wasserwirtschaft, Siedlungswasserwirtschaft, Verkehr und Mobilität sowie Baubetrieb und Bauwirtschaft. Eine Besonderheit liegt in der interdisziplinären Betrachtung der Infrastrukturen.

Bauingenieurwesen - Infrastruktur Wasser und Mobilität (M.Sc.) Technische Universität Kaiserslautern Der 4-semestrige Masterstudiengang "Bauingenieurwesen - Infrastruktur Wasser und Mobilität" beinhaltet im Pflichtteil als "Kernfächer" vertiefende Studienangebote aus den Fachgebieten Wasserbau und Wasserwirtschaft, Siedlungswasserwirtschaft, Verkehr und Mobilität sowie Baubetrieb und Bauwirtschaft. Eine Besonderheit liegt in der interdisziplinären Betrachtung der Infrastrukturen.

pin 2
Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search