10 gute Lernregeln... Von Päda.logics! gefunden auf der Pinwand von Jan Felix Kumkar. Beratungen im pädagogischen und sozialen Berufsfeld: www.paeda-logics.ch oder www.facebook.com/paeda.logics

pin 229
heart 33

materialwiese: Lösung für: Ich bin fertig. Was soll ich jetzt machen? in der Grundschule

pin 466
heart 59
speech 1

Mathe in der Grundschule: Merkplakate: Grundrechenarten

pin 620
heart 46

Organisation: 66 Tipps für besseres Studieren

pin 335
heart 88
speech 1

ADHS Mehr

pin 65
heart 14

Im wahrsten Sinne :) https://de.1jux.net/531236?l=0&t=1 #Lehrerin #Lerer #Lehrerwitz #lustigeSprüche #Lehramt #Studium #Jodel #lustigeBilder

pin 21
heart 7

Kommunikationsdesign (Diplom) Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart Der Schwerpunkt in diesem Studiengang liegt auf dem Entwerfen – was nicht heißt, dass die Absolventinnen und Absolventen nicht auch über das gesamte technisch-praktische Wissen verfügen, das benötigt wird, um die vielseitigen, sich stetig wandelnden Anforderungen an den Beruf zu meistern. Es wird in kleinen, exzellent betreuten Gruppen gelehrt.

Lehramt Informatik (alle Schulformen) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Das Studium bereitet auf eine Tätigkeit als Informatiklehrkraft an Schulen vor. Ziel ist es, junge Menschen auf eine maßgeblich durch Informatiksysteme geprägte Welt, die Möglichkeiten und Grenzen solcher Systeme sowie einen selbstbestimmten Umgang mit eigenen Daten vorzubereiten. Das erfordert langlebige Grundkenntnisse in der Analyse und Gestaltung und problembezogenen Anwendung von…

heart 1

Medizintechnik (B.Sc.) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Der Studiengang Medizintechnik richtet sich an Studierende die Interesse an einer Arbeit in den technischen Ingenieurwissenschaften mit dem Anwendungsfeld der Medizin haben. In diesem Ingenieursstudiengang erwerben die Studierende ein fundiertes Fachwissen in den Bereichen Mathematik, Physik, Elektrotechnik und Informatik.

Verhaltensgestörtenpädagogik (St.-Ex.), Lehramt an Förderschulen (Staatsexamen) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Die Ausbildung zur Lehrerin/ zum Lehrer an Förderschulen erfolgt in zwei Phasen: ein Studium, das mit der Ersten Staatsprüfung abschließt; dann folgt das Referendariat mit der Zweiten Staatsprüfung. Ab dem Wintersemester 2007/2008 ist das Lehramtsstudium an der Universität Halle grundlegend geändert und komplett auf die Modularisierung umgestellt.

pin 1
Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search