Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder

Soziale Arbeit studieren :: Das Buch ist als Arbeitshilfe konzipiert. Es soll Studierenden der Sozialen Arbeit und benachbarter Studiengänge konkrete Orientierung und Hilfestellung bei der Bewältigung typischer Anforderungen des Studiums geben. Zu diesen Anforderungen gehören u.a. Literaturrecherche und -auswertung, die Anfertigung schriftlicher Semester- oder Abschlussarbeiten, das Referieren im Seminar, die Bewältigung von Prüfungen usw. Die Vermittlung der allgemeinverbindlichen...

http://stellencompass.de/doppelt-qualifiziert-in-weniger-als-vier-jahren/ Doppelt qualifiziert in weniger als vier Jahren - BWL: Neuartiger dualer Studiengang setzt auf die Verknüpfung von drei Lernorten gd.djd.mh Das duale Studium ist weiterhin auf der Erfolgsspur: Nach Angaben des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) sind derzeit in Deutschland mehr als 1.500 duale Studiengänge für die akademische Erstausbildung registriert, die Zahl der Studierenden dürfte bei e

von :: Was is hier eigentlich los ::

10 Lerntipps für Studenten & Schüler - Abitur

10 Lerntipps für Studenten & Schüler - Abitur | Studium | Ausbildung

439
149
3

Wer kennt sie nicht, die dubiosen Studiengänge, von denen keiner weiß, was man da lernt. Wenn man überhaupt was lernt. Klatschen und singen die da nicht nur? Ich hab gehört, da trägt man lange, wallende Kleider vom Flohmarkt, deren Designer vermutlich auch den Mehlsack entworfen hat? Manchmal haben diese Studiengänge was mit Kultur zu tun, …

Das Kulturwissenschaften-Vertiefungsfach „Kunst und visuelle Kultur“ vermittelt sowohl Grundlagen der Kunstgeschichte als auch der Soziologie künstlerischer Felder, ihrer Institutionen, Akteure und Praktiken. Mehr unter: http://www.leuphana.de/college/bachelor/studiengang-major/kulturwissenschaften/curriculum.html.

333
67
1
von FOCUS Online

9 Gründe, warum Passau die beste Studentenstadt ist

Universität Passau, Studenten, Wohnungsmarkt, Studiengänge, Mietpreise, Mieten, Campus, Preise, Weggehen, Nachtleben, Veranstaltungen, Bootspartys, Kommilitonen, Ausland, Erasmus, Österreich, Urlaub

Wirtschaftsprivatrecht :: Das Lehrbuch vermittelt in komprimierter und verständlicher Form die erforderlichen Grundkenntnisse im Wirtschaftsprivatrecht für Studierende der Bachelor-Studiengänge. Im Mittelpunkt stehen dabei - nach einem Überblick über die Rechtsordnung - das Bürgerliche Gesetzbuch und das Handelsgesetzbuch, daneben werden aber auch andere wirtschaftsrechtlich relevante Gebiete wie insbesondere das Gesellschaftsrecht und das Arbeitsrecht angesprochen. Ein besonderer ...