Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Stern Im Orion

Der Flammennebel-In etwa 1.500 Lichtjahre Entfernung liegt in Richtung des Sternbildes Orion (Bild) ein Nebel, der auf der linken Seite zu sehen ist, und der wegen seines Leuchtens und der dunklen Staubstraßen wie ein loderndes Feuer aussieht. Doch Feuer, die rasante Aufnahme von Sauerstoff, ist nicht die Ursache für das Leuchten dieser Flamme, sondern der helle Stern Alnitak, der östlichste Stern im Gürtel des Orion, der unmittelbar über dem Nebel zu sehen ist. Dessen energiereiches Licht…

Sternenwinde und kosmische Wolken kennzeichnen LL Orionis. Der noch in der Entstehung begriffene Stern erzeugt einen Wind, der mehr Energie hat als unsere mittelalte Sonne. Das Bild ist ein Ausschnitt eines größeren Mosaiks von Aufnahmen aus der "Kinderstube" des Sternenbilds Orion, das gefüllt ist mit Zehntausenden flüssigen Formationen, die mit der Entstehung von Sternen in Zusammenhang gebracht werden.

Universum. Wenn kosmische Wolken auf Sternenwinde treffen, entsteht ein beeindruckendes Farbenspektakel am Nachthimmel. Der noch junge Stern LL Orionis erzeugt einen Wind der weitaus stärker ist, als der unserer Sonne.

Perry Rhodan 2720: Im Stern von Apsuma (Heftroman): Perry Rhodan-Zyklus "Das Atopische Tribunal" (Perry Rhodan-Erstauflage) von Uwe Anton, http://www.amazon.de/dp/B00FGSF0G0/ref=cm_sw_r_pi_dp_S1Dtsb06S7RHV

3

This is the barge "Orion" that we rented during the research phase of writing THAT SPRING IN PARIS...we lived in the pilothouse and the small stateroom in the lower stern...fabulous experience!