Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder

In der Saarländischen Staatskanzlei traten die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (Jg. 1962) und der junge Autor und »Anwalt der Jugend«, Wolfgang Gründinger (Jg. 1984) zum Generationendialog an. v.l. Birgit Wentzien, Annegret Kramp-Karrenbauer, Wolfgang Gründinger (Foto: Dirk Guldner) News-Details SP »Alter neu erfinden«

von stuttgarter-zeitung.de

Fotostrecke: Grün-Schwarz in Baden-Württemberg: Die neuen Minister in Kurzporträts Bild 20 von 22 - Stuttgarter Zeitung

Klaus-Peter Murawski (Chef der Staatskanzlei): Der gebürtige Erfurter ist seit 2011 Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei. Der Politologe, der 1981 von der FDP zu den Grünen wechselte, war unter anderem Bürgermeister in Nürnberg und ab 1996 in Stuttgart. Der 65-Jährige gilt als wichtiger Strippenzieher im Staatsministerium. Foto: dpa

Jäger kann das Fiasko von Köln kaum erklären Der Parlamentarische Untersuchungsausschuss zur Aufklärung der Übergriffe in der Kölner Silvesternacht hat NRW-Innenminister Ralf Jäger als Zeugen vernommen. Von Medien am Wochenende aufgeworfene Fragen, wer innerhalb der Staatskanzlei genau am Neujahrstag über die Vorgänge in Köln in welchem Umfang informiert war, wurden vorher nicht besprochen. Rheinischen Post