Spinat erfolgreich anbauen -  Frischer Spinat ist gedünstet oder roh als Baby-Leaf-Salat ein echter Genuss. Das gesunde Blattgemüse ist für Garten-Anfänger ideal: Es wächst in jedem Klima und auf jedem Boden, keimt zuverlässig und ist schon nach vier Wochen erntereif.

Spinat erfolgreich anbauen

Spinat erfolgreich anbauen - Frischer Spinat ist gedünstet oder roh als Baby-Leaf-Salat ein echter Genuss. Das gesunde Blattgemüse ist für Garten-Anfänger ideal: Es wächst in jedem Klima und auf jedem Boden, keimt zuverlässig und ist schon nach vier Wochen erntereif.

Spinat anbauen

Spinat – Anbau und Pflege im Garten

Spinat anbauen

Der Gute Heinrich, auch als wilder Spinat bekannt ist heute vom Aussterben bedroht. Du kannst ihn aber auch anbauen und in der Küche nutzen.

Guter Heinrich

Der Gute Heinrich, auch als wilder Spinat bekannt ist heute vom Aussterben bedroht. Du kannst ihn aber auch anbauen und in der Küche nutzen.

Ende Februar und nichts los im Garten? Von wegen! Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, den Frühjahrsspinat zu säen!

Ende Februar und nichts los im Garten? Von wegen! Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, den Frühjahrsspinat zu säen!

Spinat erfolgreich anbauen -  Frischer Spinat ist gedünstet oder roh als Baby-Leaf-Salat ein echter Genuss. Das gesunde Blattgemüse ist für Garten-Anfänger ideal: Es wächst in jedem Klima und auf jedem Boden, keimt zuverlässig und ist schon nach vier Wochen erntereif.

Spinat erfolgreich anbauen

Spinat erfolgreich anbauen - Frischer Spinat ist gedünstet oder roh als Baby-Leaf-Salat ein echter Genuss. Das gesunde Blattgemüse ist für Garten-Anfänger ideal: Es wächst in jedem Klima und auf jedem Boden, keimt zuverlässig und ist schon nach vier Wochen erntereif.

Der Gute Heinrich, auch als wilder Spinat bekannt ist heute vom Aussterben bedroht. Du kannst ihn aber auch anbauen und in der Küche nutzen.

Guter Heinrich

Der Gute Heinrich, auch als wilder Spinat bekannt ist heute vom Aussterben bedroht. Du kannst ihn aber auch anbauen und in der Küche nutzen.

Mangold - Anbau und Pflege im Garten

Mangold – Anbau und Pflege im Garten

Mangold - Anbau und Pflege im Garten

Der Gute Heinrich ist eine Pflanze, die leider schon vom Aussterben bedroht ist, in mehreren Ländern Deutschlands steht er schon auf der roten Liste. Früher fand man ihn noch auf nahezu jedem Hof, es zahlt sich aus, ihn in seinem eigenen Garten zu ziehen. Er liebt reichen Boden, weshalb man ihn manchmal in der Nähe von Brennnesseln finden kann. Sollte sich die Gelegenheit ergeben, ihn verkosten zu dürfen, zahlt sich das auf jeden Fall aus. Guter Heinrich wird wie Spinat verwendet.

Der Gute Heinrich ist eine Pflanze, die leider schon vom Aussterben bedroht ist, in mehreren Ländern Deutschlands steht er schon auf der roten Liste. Früher fand man ihn noch auf nahezu jedem Hof, es zahlt sich aus, ihn in seinem eigenen Garten zu ziehen. Er liebt reichen Boden, weshalb man ihn manchmal in der Nähe von Brennnesseln finden kann. Sollte sich die Gelegenheit ergeben, ihn verkosten zu dürfen, zahlt sich das auf jeden Fall aus. Guter Heinrich wird wie Spinat verwendet.

Wenn Sie ein Hochbeet anlegen, sollten Sie es in den ersten zwei Jahren nur mit solchen Starkzehrern bepflanzen und dabei auf eine ausgewogene Mischkultur achten: Die einzelnen Pflanzen ziehen unterschiedliche Nährstoffe aus der Erde, geben aber auch wieder etwas davon an das Substrat ab. In den Folgejahren können Sie auch Schwachzehrer wie Spinat und Salat anbauen. Früher eingesetzt, würden diese zu viel Nitrat anreichern

Hochbeet anlegen: Tipps für die Befüllung und Pflege von

Wenn Sie ein Hochbeet anlegen, sollten Sie es in den ersten zwei Jahren nur mit solchen Starkzehrern bepflanzen und dabei auf eine ausgewogene Mischkultur achten: Die einzelnen Pflanzen ziehen unterschiedliche Nährstoffe aus der Erde, geben aber auch wieder etwas davon an das Substrat ab. In den Folgejahren können Sie auch Schwachzehrer wie Spinat und Salat anbauen. Früher eingesetzt, würden diese zu viel Nitrat anreichern

Der Gute Heinrich, auch als wilder Spinat bekannt ist heute vom Aussterben bedroht. Du kannst ihn aber auch anbauen und in der Küche nutzen. -Bild von Joan Simon (CC-BY-SA-2.0)

Guter Heinrich

Der Gute Heinrich, auch als wilder Spinat bekannt ist heute vom Aussterben bedroht. Du kannst ihn aber auch anbauen und in der Küche nutzen. -Bild von Joan Simon (CC-BY-SA-2.0)

Pinterest
Suchen