Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Kinder im Schönau-Bunker in einer Wohnzelle beim Essen. Die Inszenierung für das Foto, der "gutbürgerliche" Schrank im Hintergrund und die "Sonntagskleidung" täuschen über die tatsächliche Not der Bunkerbewohner hinweg. Foto: StadtA MA - ISG

1

„Familie in Röddenau in Sonntagskleidung, um 1915“, in: Historische Bilddokumente <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/5-018> (Stand: 8.3.2011) #Edertal

1

Urlaub am Halmgut – Fotogalerie: Sonntagskleidung

1

Urlaub am Halmgut – Fotogalerie: Sonntagskleidung

Der Frühling steht vor der Tür, man kann die ersten warmen Tage des Jahres kaum noch erwarten. Zwangsläufig bringt man mit den wärmeren Jahreszeiten, dem Frühjahr und Sommer, Strand, Meer und Sonne in Verbindung. Damit man sich beim Schwimmen oder Sonnen auch sehen lassen kann, hat Schwab trendige Bademode im Sortiment. So kann das Warten auf Temperaturen jenseits der 20 Grad problemlos überbrückt werden.

1

Familienfoto mit Sonntagskleidung um 1890. W. Hof vormals Jungmann. Basel, Hammerstrasse 53 #belleepoque #basel #kostuemverleih #PatsUniform # #anno1890 #Lebendigegeschichte #livinghistory #reenactment #vintage #fashion

1928 im mitteldeutschen Industriegebiet: Kinder feingemacht in der Sonntagskleidung

Immer diese Sonntagskleidung

1

Die Flucht aus Ostpreussen 1945. Die Zeitschrift ''Der Spiegel'' (Nr. 53/28.12.09, Seite 38) hat eine der ganz wenigen Farbaufnahmen vom Fluchtgeschehen 1944/45 abgedruckt.

2

Lager Friedland, Heimkehr der Wissenschaftler aus Zwangsarbeit in Sochumi, Februar 1958. Die Sowjetunion zwang bei der Aktion Ossawakim etwa 2000 Wissenschaftler aus der Ostzone für Technik und Wissenschaft in der Sowjetunion.