Das Seifenkraut wurde schon in der Steinzeit zur Reiniger genutzt. Heute kannst du es zur Körperreinigung, als Waschmittel und als Heilmittel nutzen.

Das Seifenkraut wurde schon in der Steinzeit zur Reiniger genutzt. Heute kannst du es zur Körperreinigung, als Waschmittel und als Heilmittel nutzen.

pin 18
Seifenkraut http://www.kraeuter-verzeichnis.de/

Seifenkraut http://www.kraeuter-verzeichnis.de/

pin 376
heart 13
Seifenkraut

Seifenkraut

pin 84
heart 3
Ein ganzjährig blühendes Staudenbeet: 1 Rittersporn (Delphinium-Hybr.), 2 Stauden-Phlox (Phlox paniculata), 3 Stauden-Lupine (Lupinus-Hybr.), 4 Sonnenhut (Rudbeckia „Goldsturm“), 5 Sommer-Margerite (Chrysanthenum maximum), 6 Buchs-Kugeln (Buxus sempervirens), 7 Wurm-Farn, 8 Federgras (Stipa pennata), 9 Zier-Salbei (Salvia nemorosa), 10 Seifenkraut (Saponaria lempergii), 11 Gaura, 12 Tränendes Herz (Dicentra spectabilis) , 13 Kissen-Aster, 14 Storchenschnabel, 15 Frauenmantel:

Ein ganzjährig blühendes Staudenbeet: 1 Rittersporn (Delphinium-Hybr.), 2 Stauden-Phlox (Phlox paniculata), 3 Stauden-Lupine (Lupinus-Hybr.), 4 Sonnenhut (Rudbeckia „Goldsturm“), 5 Sommer-Margerite (Chrysanthenum maximum), 6 Buchs-Kugeln (Buxus sempervirens), 7 Wurm-Farn, 8 Federgras (Stipa pennata), 9 Zier-Salbei (Salvia nemorosa), 10 Seifenkraut (Saponaria lempergii), 11 Gaura, 12 Tränendes Herz (Dicentra spectabilis) , 13 Kissen-Aster, 14 Storchenschnabel, 15 Frauenmantel:

pin 802
heart 47
speech 1
Das Seifenkraut wurde schon in der Steinzeit zur Reiniger genutzt. Heute kannst du es zur Körperreinigung, als Waschmittel und als Heilmittel nutzen.

Das Seifenkraut wurde schon in der Steinzeit zur Reiniger genutzt. Heute kannst du es zur Körperreinigung, als Waschmittel und als Heilmittel nutzen.

pin 37
Ein ganzjährig blühendes Staudenbeet: 1 Rittersporn (Delphinium-Hybr.), 2 Stauden-Phlox (Phlox paniculata),  3 Stauden-Lupine (Lupinus-Hybr.), 4 Sonnenhut (Rudbeckia „Goldsturm“), 5 Sommer-Margerite (Chrysanthenum maximum), 6 Buchs-Kugeln (Buxus sempervirens), 7 Wurm-Farn, 8 Federgras (Stipa pennata), 9 Zier-Salbei (Salvia nemorosa), 10 Seifenkraut (Saponaria lempergii), 11 Gaura, 12 Tränendes Herz (Dicentra spectabilis) , 13 Kissen-Aster, 14 Storchenschnabel, 15 Frauenmantel

Ein ganzjährig blühendes Staudenbeet: 1 Rittersporn (Delphinium-Hybr.), 2 Stauden-Phlox (Phlox paniculata), 3 Stauden-Lupine (Lupinus-Hybr.), 4 Sonnenhut (Rudbeckia „Goldsturm“), 5 Sommer-Margerite (Chrysanthenum maximum), 6 Buchs-Kugeln (Buxus sempervirens), 7 Wurm-Farn, 8 Federgras (Stipa pennata), 9 Zier-Salbei (Salvia nemorosa), 10 Seifenkraut (Saponaria lempergii), 11 Gaura, 12 Tränendes Herz (Dicentra spectabilis) , 13 Kissen-Aster, 14 Storchenschnabel, 15 Frauenmantel

pin 1,7k
heart 155
Löwenzahn ist ein vielseitiges und gesundes Kraut. Mit dieser Salbe bewahrst du einige seiner Kräfte auf und kannst sie zur Pflege deiner Haut nutzen.

Löwenzahn ist ein vielseitiges und gesundes Kraut. Mit dieser Salbe bewahrst du einige seiner Kräfte auf und kannst sie zur Pflege deiner Haut nutzen.

pin 85
heart 11
https://www.facebook.com/471989362824278/photos/pcb.1118621291494412/1118620781494463/?type=3

https://www.facebook.com/471989362824278/photos/pcb.1118621291494412/1118620781494463/?type=3

pin 233
heart 12
Frauenmanteltinktur

Frauenmanteltinktur

pin 72
heart 5
Statt herkömmliche Arzneien suchen gerade Frauen immer öfter sanfte, natürliche Alternativen. Lerne mehr über klassische Wildpflanzen der Frauenheilkunde.

Statt herkömmliche Arzneien suchen gerade Frauen immer öfter sanfte, natürliche Alternativen. Lerne mehr über klassische Wildpflanzen der Frauenheilkunde.

pin 248
heart 24
Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Search