Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Blick ins Herz der Dunkelheit: Schwarze Löcher - die unheimlichen Masse-Monster Ein Schwarzes Loch ist gar kein Loch. Mit Lücken oder Hohlräumen, wie sie uns aus dem irdischen Leben als Löcher bekannt sind, haben Schwarze Löcher nichts zu tun.

9

Die Erde komprimiert auf die Größe eines Golfballs: So dicht sind Schwarze Löcher. Sie saugen Staub, Planeten und ganze Sterne in ihren Schlund. Mit modernster Technik sind Astronomen den gigantischen Vielfraßen auf der Spur.

1

Extrem massenreiche Schwarze Löcher können an zahlreichen Stellen des Universums auftreten: Schwarze Löcher beugen das Licht wie eine Linse, die Sterne hinter ihnen werden verzerrt, wie in dieser Simulation dargestellt. Das schwarze Zentrum stellt den Ereignishorizont des Schwarzen Lochs dar, aus dem nicht einmal Licht entweichen kann.<br><A HREF="http://news.berkeley.edu/2016/04/06/supermassive-black-holes-may-be-lurking-everywhere-in-the-universe/" target="_blank">Hier gehts zur…

Hubble Teleskop zeigt Entstehung von Sternen - Schwarze Löcher | Hubble ...

Schwarze Löcher - Eine Zeitreise ins Universum

Es gibt kein Entkommen - Schwarze Löcher des Meeres [Doku deutsch]

Schwarzes Loch verrät seine Vorgeschichte Verschmelzen zwei Schwarze Löcher zu einem, so geben die von ihm abgestrahlten Gravitationswellen Auskunft über seine beiden Vorgänger. http://www.pro-physik.de/details/news/2670541/Schwarzes_Loch_verraet_seine_Vorgeschichte.html

6
1

Jasmine Warga: Mein Herz und andere schwarze Löcher (S. Fischer Verlag)

9
1

Supermasserreiche Schwarze Löcher könnten ganze Universen beinhalten . . . http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/schwarze-loecher-multiversen20160107 . . . Abb.: grewi.de