Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Schwangerschaft Erkennen

Milchstau, was tun? Symptome & Behandlung

Milchstau erkennen - und richtig behandeln. ©iStock

pin 107
heart 13

Kinderzimmerdeko? Erwischt, jetzt ist es raus, wir erwarten Nachwuchs, weiblichen Nachwuchs wie man unschlecht an den Farben erkennen kann. Jetzt kann ich mein Dekorepertoire um einen Bereich erweitern – die Kinderzimmerdeko. Da gibt es sooo viele schöne Dinge zu gestalten, zu basteln und zu kaufen. Da ich ja eine begeisterte Hobby-Näherin bin, wollte ich unbedingt ein Babymobile selbst nähen, auch weil die gekauften Mobiles immer gleich aussehen und ich dieContinue reading...

pin 205
heart 28

Kinderzimmerdeko? Erwischt, jetzt ist es raus, wir erwarten Nachwuchs, weiblichen Nachwuchs wie man unschlecht an den Farben erkennen kann. Jetzt kann ich mein Dekorepertoire um einen Bereich erweitern – die Kinderzimmerdeko. Da gibt es sooo viele schöne Dinge zu gestalten, zu basteln und zu kaufen. Da ich ja eine begeisterte Hobby-Näherin bin, wollte ich unbedingt ein Babymobile selbst nähen, auch weil die gekauften Mobiles immer gleich aussehen und ich dieContinue reading...

pin 35
heart 3

Schwangerschafts- Kalender

SSW 1

pin 25
heart 5

Geburtsschmerzen lindern von A bis Z

Du möchtest Dich informieren, wie Du Geburtsschmerzen lindern kannst? Mit Medikamenten, verschiedenen Hausmitteln oder manchmal auch nur mit der Atmosphäre im Geburtszimmer lassen sich erstaunliche Erfolge erzielen. Erfahre in unserem ABC zum Geburtsschmerzen lindern, was Du unternehmen kannst.

pin 1

So unterstützen Schüßler-Salze die Entwicklung Ihres Kindes - Elternwissen.com

pin 76
heart 8

Hämorrhoiden erkennen, behandeln oder ganz vermeiden ist möglich. Das unangenehme, aber drängende Schwangerschaftsthema steht im Zentrum dieses Beitrags.

37. SSW: Die 37. Woche der Schwangerschaft

In der 37. SSW hat Dein Kind schon seinen Weg nach unten eingeschlagen, was auch äußerlich an Deinem Bauch zu erkennen ist. Hier erfährst Du mehr!

Hämorrhoiden erkennen, behandeln oder ganz vermeiden ist möglich. Das unangenehme, aber drängende Schwangerschaftsthema steht im Zentrum dieses Beitrags.

Nur der Gedanke an Wehen bereitet Frauen Bedenken. Wie groß sind die Schmerzen? Und wie Wehen erkennen? Die wichtigsten Fakten hier: von Übungs- bis Nachwehen. © Thinkstock

pin 4