Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
von Zentrum der Gesundheit

Rosmarin gegen Schuppen auf der Kopfhaut

(Zentrum der Gesundheit) – Rosmarin wirkt gegen Schuppen und verhilft den Haaren zu neuer Schwungkraft. Das typische Mittelmeergewächs wird bereits seit Jahrtausenden arzneilich verwendet und hat sich dabei auch als Stärkungsmittel für Kopfhaut und Haare bewährt. Rosmarinanwendungen können bei bestehenden Haarproblemen, wie z. B. bei Schuppen eingesetzt werden. Ob in Form eines ätherischen Öls, als Haarspülung oder in Form von Rosmarinessig: Rosmarin wirkt hier vorbeugend, aber auch…

8
3
von einbisschengrüner

Kräuterspülung für die Haare

„Gegen jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen“ sagt man ja so schön. Und das gilt auch für die Haare. Gegen Schuppen, juckende Kopfhaut und Haarausfall, gegen schnelles Nachfetten und Glanzlosigkeit.…

30
6
1
von smarticular.net

Natürliche und wirksame Mittel gegen Schuppen

Schuppen im Haar sind nervig und stören. Mit diesen einfachen Hausmitteln kannst du die meisten Kopfschuppen einfach und effektiv bekämpfen!

67
14
1

Teebaumöl hilft Dir bei so gut wie jedem Wehwehchen: Schuppen, Hornhaut, unreine Haut. Selbst den Fußboden kannst Du mit dem Wunderöl putzen und desinfizieren.

40
11

Detox Kongress, MS, Multiple Sklerose, Entgiftung, Allergien, heilen, Heilung, Asthma, Neurodermitis, Schuppen, Haare, Shampoo, wertvolle reste, Papayakerne