Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Auskunftspflichten in Kita, Schule und Hort - müssen Erzieher, Kitaleitungen oder Beschäftigte im Schulsekretariat Auskunft über Kinder, Schüler oder deren Eltern geben, wenn die Polizei anruft oder sonstwie nachfragt? Zu diesem Problem des Datenschutzes haben wir uns in unserem Blog Gedanken gemacht I kitarechtler.de ->

#30SekRecht Folge 86 – Aufsichtspflicht für Erzieher und sonstige Beschäftigte in Kita, Kindergarten, Hort und im Schulsekretariat. | Mehr dazu auf unserer Webseite ->

In unserem Rundschreiben berichten wir über unsere Arbeit im Artenschutz und aktuelle Entwicklungen in unseren Projekten. Diese Ausgabe umfasst u.a. folgenden Themen: - Im Einsatz zum Schutz der Meeresschildkröten - Umweltbildung an Schulen für den Schutz der Elefanten - Elefantenwaisen gerettet - Gepardinnen suchen Paten - EU-Meeting in Brüssel zur Wildereikrise in Afrika und Besuch beim CITES-Sekretariat - Mit dem Wechsel zu einer grünen Krankenkasse und Bank den Artenschutz unterstützen

Immer wieder ein Thema: Die Entlastung des Vereinsvorstandes – vor allem in von Eltern geführten Kitas und Kinderläden. Mehr dazu hier in unserem Blog: http://kitarechtler.de/2016/11/24/die-nicht-entlastung-des-kita-vorstandes/

Will der Kita-, Kindergarten- oder Hort-Träger bei einem Erzieher ein erneutes Fehlverhalten vermeiden, muss es nicht immer die Abmahnung sein – auch eine sog. Korrekturvereinbarung kann unter Umständen sinnvoll sein. Wir erklären bei uns im Blog warum I kitarechtler.de ->

Ohne Einwilligung von Eltern nix los mit Daten in Kita, Schule und Hort? Das kleine 1×1 der Einwilligungserklärungen für den richtigen Datenschutz - bei uns im Blog - kitarechtler.de

Kopftuch und Kreuz in der Kita: Kopftuchverbot in der Kita – Diskriminierung? Mehr dazu in unserem Blog bei kitarechtler.de -->>

Kita-Aufsicht nimmt Kindern Bewegungsraum - Ein im Souterrain eines Kindergartens gelegener mit großen Fenstern versehener Raum, der sich bei den Kindern großer Beliebheit erfreute, soll nach Mitteilung der zuständigen Aufsichtsbehörde nicht mehr genutzt werden dürfen. Eine Genehmigung käme auch zukünftig nicht in Betracht. Der Arbeitsschutz! Mehr dazu in unserem Blog ->

1

Das "neue" Urteil des OLG Stuttgart zur Aufsichtspflicht ist extrem hilfreich für Erzieher, Eltern und Träger-Verantwortliche I Mehr dazu in unserem Blog: http://kitarechtler.de/2016/11/22/urteil-olg-stuttgart-zu-den-aufsichtspflichten-von-erziehern-in-kita-und-hort/

1

Eine Erzieherin mit einer Sehschwäche wird vom Kindergarten-Träger bei Überstunden und Zusatzvereinbarungen übergangen – Diskriminierung? Mehr dazu und eine Entscheidung des Arbeitsgerichts in unserem Blog hier: http://kitarechtler.de/2016/09/08/sehbeeintraechtigung-bei-erzieher-diskriminierung-durch-traeger/