Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Notter + Vigne - Die gute Form...

Notter + Vigne - Die gute Form...

46
12

Thomas Dekker bei einem Zeitfahrsieg 2007 bei der Tour de Romandie. Foto: Laurent Gillieron

Andy Schleck - Trek Factory Racing Team

4
1
von GuteKueche.ch

Croûtes au fromage

Diese himmlischen Käseschnitten werden sicherlich nicht übrigbleiben. Ein Gedicht aus der Romandie!

Der italienische Radrennfahrer Paolo Savoldelli war ein begnadeter Berg-Spezialist und einer der besten Abfahrer der Welt, weshalb er von den Radsport-Tifosi «Il falco» (Der Falke) genannt wurde. Seine grössten Erfolge waren 1998 und 1999 der Sieg beim Giro del Trentino, 1999 der zweite Platz beim Giro d’Italia, 2000 der Sieg bei der Tour de Romandie und 2002 sowie 2005 zwei Gesamtsiege beim Giro d’Italia.

12
1
von GuteKueche.ch

Croûtes au fromage

Diese himmlischen Käseschnitten werden sicherlich nicht übrigbleiben. Ein Gedicht aus der Romandie!

3

Velo Illustration 119: «Tour de Romandie 2014». Heute startet die Tour de Romandie, die während sechs Tagen durch die französischsprachige Westschweiz führt. Das erstmals 1947 ausgetragene Rennen gilt als wichtiges Vorbereitungsrennen auf den Giro d’Italia. Zu den Favoriten gehören neben dem ambitionierten jungen Schweizer IAM Cycling-Team mit Mathias Frank und Marcel Wyss der Brite Christopher Froome und der Italiener Vincenzo Nibali.

Der dreifache Mountainbike-Weltmeister Nino Schurter fährt 2014 die Tour de Suisse und die Tour de Romandie. Der Bündner schliesst sich für die beiden Rundfahrten dem australischen Team Orica-GreenEdge an. Dafür war eine Ausnahmeregelung des Radweltverbandes UCI nötig, weil Berufsfahrer nicht im selben Jahr für zwei verschiedene Mannschaften starten dürfen.

1