Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Bild: Krone einer englischen Königin: Die Krone ist 1399 in England als "Älteres Geschmeide" nachweisbar. Vermutlich stammt sie aus dem Besitz König Eduards III. oder Annas von Böhmen, der Gemahlin König Richards II., der in diesem Jahr durch Heinrich IV. gestürzt wurde. Seine Tochter, Prinzessin Blanche, wurde 1402 die Gemahlin des Kurfürsten Ludwig III. von der Pfalz und brachte die Krone als Heiratsgut in den "Pfälzer Schatz" nach Heidelberg. 1782 kam das Juwel mit anderen Pretiosen der…

12

Burg Trifels wurde in Deutschland, Annweiler aufgenommen und hat folgende Stichwörter: Burg Trifels.

24
3

Phantastics - 45 | Meisterschmuck.com

76
11

The oldest surviving crown of an English queen, 1370-80. Gold, enamel, sapphires, rubies, emeralds, diamonds, pearls. Recorded in England in a list of jewels and plate drawn up in 1399. Probably belonged to King Edward III or Anne of Bohemia, the wife of King Richard II, who was deposed that year by Henry IV. Henry's daughter, Princess Blanche, married the Palatine Elector Ludwig III in 1402 and the crown passed to the Palatine Treasury in Heidelberg as part of her dowry.

8

Robert Smit Brosche - Gold, Saphir - 55 x 52 x 6 mm -

6

Brieftasche aus dem Hause Joseph und Emilie Grosjean für König Ludwig II. - zur Aufbewahrung der Briefe von Richard Wagner. Silberstickerei - um 1865 für König Ludwig II. - zur Aufbewahrung der Briefe von Richard Wagner Silberstickerei - um 1865

17
2

Pair of gold bracelets with lapis lazuli, pearl and glass. Early Byzantine, 5th - 7th century A.D.

10