Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder

Reichspräsident

Hindenburg, Paul von Generalfeldmarschall (ab 1914) und Reichspräsident (1925–34). Posen 2.10.1849 – Neudeck (Westpr.) 2.8.1934. Porträtaufnahme, undat. (um 1925?).

Sind USA und Russland wirklich verfeindet? Souverän Heinz Christian Tobler Veröffentlicht am 24.08.2016Trotz der aktuellen Kontroversen arbeiten Russland und die USA bei vielen internationalen Angelegenheiten laut Kreml-Chef Wladimir Putin wie Verbündete zusammen. Wir sind nur Partner sondern wir sind Verbündete etwa bei der Nichtweiterverbreitung der Massenvernichtungswaffen und auch ganz sicher im Kampf gegen den Terrorismus sagte der russische Präsident in einem Interview der…

Berlin, Menschen vor dem Reichspräsidenten-Palais - Reichspräsident Ebert tot! Das Reichspräsidenten-Palais in der Wilhelmstrasse, umlagert von einer tausendköpfigen Menschenmenge am Sonntag - Vormittag, den 1. März 1925.

von stuttgarter-zeitung.de

Ludwigsburg: Hindenburg bleibt Ludwigsburger - Stuttgarter Zeitung

Eine folgenreiche Beziehung: Paul von Hindenburg und Adolf Hitler auf dem Weg zur Kundgebung am 1. Mai 1933 in Berlin . Am 21. März hatte Hindenburg in seiner Funktion als Reichspräsident Hitler zum Reichskanzler ernannt. Foto: AKG

2

Die große Volksabstimmung für den Führer Adolf Hitler am 19. August 1934 in Berlin! Sanitäts-Wahlhelfer zur Volksabstimmung für den Führer Adolf Hitler am 19. August 1934. Archive title: Berlin.- Sanitäter beim Abtransport eines Kranken bei der Volksabstimmung über die Zusammenlegung der Ämter von Reichskanzler und Reichspräsident Dating: 19. August 1934

1