Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder

Rechtswissenschaft

Gerontologie :: Dieses Buch ist ein umfangreiches Nachschlagewerk, das in 70 Beiträgen auf übersichtliche und systematische Weise die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und auch praxisorientierte Anwendungsmöglichkeiten im Bereich der Gerontologie - der interdisziplinären Lehre vom Altern - darlegt. 77 Autorinnen und Autoren verschiedenster Fachrichtungen wie zum Beispiel der Medizin, der Psychiatrie, der Psychologie, der Soziologie und der Rechtswissenschaft behandeln neben ...

Forensische Psychiatrie :: Das Praxisbuch gründet auf den umfangreichen Erfahrungen der Verfasser als Gutachter in zahlreichen Strafprozessen. Grundbegriffe an der Schnittstelle zwischen Psychiatrie und Rechtswissenschaft werden systematisch geklärt. Basis- und Detailwissen auch für den Erwerb der Schwerpunktbezeichnung "Forensische Psychiatrie" werden vermittelt und die Rolle des Gutachters kritisch reflektiert. Fallbeispiele runden das Buch ab. Die 4. überarbeitete Auflage umfass...

Schuldrecht I - Allgemeiner Teil :: Das Studienbuch erläutert auch in seiner dritten Auflage anschaulich die Strukturen des Allgemeinen Schuldrechts. Im Vordergrund steht das Ziel, Studierenden der Rechtswissenschaft, in der Anfangsphase sowie vor dem Examen, den Zugang zu den vielfältigen Problemen dieses wichtigen Teilgebiets des Zivilrechts zu eröffnen und so das für Prüfungen erforderliche Verständnis zu vermitteln. Dazu werden die wichtigsten Bereiche strukturiert dargestellt ...

Strafrecht Allgemeiner Teil :: Das Lehrbuch bietet eine umfassende Darstellung der Allgemeinen Lehren des Strafrechts. Sein Aufbau ist zweigliedrig. Die für das grundsätzliche Verständnis für den Studienanfänger notwendigen Grundstrukturen sind zuerst ausführlich dargestellt und an zahlreichen Fallbeispielen erläutert. Ausgewählte Problemschwerpunkte für Examenskandidaten schließen sich an; anhand eines Fallbeispiels sind die wesentlichen in Wissenschaft und Praxis vertretenen Theo...

Lorenz von Stein :: Lange Zeit war er beinahe in Vergessenheit geraten, erst in den letzten 50 Jahren ist er wiederentdeckt worden: Lorenz von Stein (1815-1890), einer der bedeutendsten Verwaltungs- und Sozialwissenschaftler des 19. Jahrhunderts. Geboren in Borby, Schüler in Eckernförde und Flensburg, Student der Philosophie und Rechtswissenschaft an der Kieler Universität - Stein, der als einer der Gründungsväter der Soziologie bezeichnet werden kann, ist ein echter 'norddeutscher...

Die letzten Tage waren geprägt von Gewalt - Würzburg, München, Reutlingen, Ansbach. Die Frankenschau hat mit Prof. Dr. Mathias Rohe, Leiter des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung der FAU und des Erlanger Zentrums für Islam und Recht in Europa (EZIRE), über die Radikalisierung von Jugendlichen und den IS gesprochen. Hier geht es zum Video: http://br.de/s/2OSAY7u. (Bild: Karoline Glasow)

Verwaltungsgerichtsordnung :: Seit dem Erscheinen der Vorauflage hat sich das Verständnis des Verwaltungsprozesses in Rechtsprechung und Wissenschaft fortentwickelt. Hinzu kommen stetige, wenn auch mehr an Detailregelungen orientierte Änderungen der prozessrechtlichen Vorschriften durch den Gesetzgeber. Diese Änderungen und Entwicklungen in ihren Auswirkungen auf die gerichtliche und außergerichtliche Praxis in Auswertung der Rechtsprechung und Literatur darzustellen, behutsam dort...

Vortragsreihe "Wissenschaft auf AEG": Am 9. Mai stellt Prof. Dr. Andreas Funke, Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der FAU, die Grundprinzipien des geltenden Flüchtlingsrechts vor und geht auf moralische beziehungsweise ethische Anforderungen ein. (Bild: panthermedia.net/zurijeta)

Marmelade (und generell eingekochte Sachen, die bei Raumtemperatur haltbar sind) waren immer irgendwie ein Mysterium für mich. Es will mir einfach nicht so recht in den Kopf, dass das nicht verdirbt! Entsprechend groß war auch mein Respekt vor dem Marmelade-Kochen. Bei meiner Oma war das eine richtige Wissenschaft, sie hat ihre Marmeladegläser nicht nur ausgekocht sondern beim Abfüllen auch noch eine komplizierte Prozedur durchgeführt – dabei kam ein Teelöffel Weingeist in den Glasdeckel…

Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung erhält Ehrendoktorwürde: Aus Anlass des 50. Jubiläums der Christlichen Publizistik der FAU wurde Prof. Dr. Heribert Prantl für seine herausragende Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen des Glaubens geehrt. (Bild: Catherina Hess/SZ)