Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
von GQ

Flugzeugkabine von Mercedes: S-Klasse über den Wolken

Flugzeugkabine von Mercedes: S-Klasse über den Wolken - GQ

von DIE WELT

Welchen Luxus sich Superreiche im Privatjet gönnen

Weltweit gibt es etwa 300 Privatjets in der Größenordnung von Boeing 737 oder Airbus A320, wie sie bei Fluggesellschaften auf Mittelstrecken eingesetzt werden. Im VIP-Bereich von Lufthansa Technik in Hamburg hat man sich darauf spezialisiert, Mittel- und Langstreckenflugzeuge für betuchte Privatkunden umzurüsten ...

von BILD.de

Die pompösen Privatjets der Superreichen: Marmorbäder, Limousinen und ein Thron an Bord

Gepolsterter Thron, vergoldete Wasserhähne und Wasserbetten – manches Privatflugzeug bietet unvorstellbaren Luxus. Ein Blick in eine Welt, von der selbst First-Class-Passagiere nur träumen können.

1

Einmal fliegen wie der King – Elvis Presley Privatjets stehen zum Verkauf

VERBINDEN SIE EXKLUSIVEN LIFESTYLE MIT IHREM BUSINESS • maßgeschneiderte Designreisen • Golfturniere • Red Carpet Events • Driving Events • Privatjets • prominten Stargäste • exklusive und limitierte Accessoires • Showcars & Motorbikes • Städetrips auf hohem Niveau • Round about Service http://www.superior-lifestyle.de/

Geschäftsreisen: Warum Privatjets gefragt sind. http://www.travelbusiness.at/business-lounge/geschaftsreisen-warum-privatjets-gefragt-sind/0010377/

Lifestyle: Vielfliegerprogramm - Privatjets zum Fixpreis - Kulinarisches Interview : Kulinarisches Interview

Geschäftsreisen: Warum Privatjets gefragt sind. http://www.travelbusiness.at/business-lounge/geschaftsreisen-warum-privatjets-gefragt-sind/0010377/

Die Superreichen dieser Erde schmücken sich gern mit Prestigeobjekten wie teuren Autos, riesigen Yachten oder schnellen Privatjets. Nun haben die Multimilliardäre ein neues Spielzeug für sich entdeckt. - mashable.com

James Blunt - Moon Landing 2014 World Tour - James Blunt hält den Weltrekord für das höchstgelegene Konzert der Welt: An Bord eines Privatjets spielte er einmal einen Auftritt in 41.000 Fuß Höhe. Jetzt nimmt uns der Brite noch ein ganzes Stück weiter mit: "Moon Landing" heißt sein viertes Album, das nahtlos an die Vorgänger anknüpft. Dabei weiß Blunt genau, wo er herkommt. Selbstironisch charakterisiert er sich so: "1 Big Hit. …