Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
von langsamerleben

Geschirrspülmittel selber machen

Als ich nach Geschirrspülmittel ohne bedenkliche Substanzen, Plastikverpackungen und falsche Versprechungen (selbst vermeintlich naturfreundliche Tabs wie von DMs Eigenmarke sind in wasserlöslichem...

372
50
von Zentrum der Gesundheit

Natürlicher WC-Reiniger – selbst hergestellt

(Zentrum der Gesundheit) – Die heutigen herkömmlichen WC-Reiniger aus dem Supermarkt enthalten meist giftige Chemikalien, die Gesundheitsbeschwerden auslösen können. Zusätzlich sind viele chemische Substanzen in den Putzmitteln alles andere als umweltverträglich, gelangen ins Wasser und müssen dann in den Kläranlagen aufwändig neutralisiert werden. Im Biomarkt oder online Biohandel gibt es gesunde und umweltverträgliche Reiniger. Doch können Sie einen unbedenklichen WC-Reiniger auch sehr gut…

46
4
von smarticular.net

Schluss mit hässlichen Belägen in Tee- und Kaffeekannen

Kaffee- und Teebeläge entfernen und Trinkflaschen reinigen Ob in der Thermoskanne, Trinkflasche aus Plastik oder Edelstahl, Tee-/Kaffekanne oder in der Tasse, mit Natron kannst du schnell und einfach hartnäckige Beläge von Tee und Kaffee reinigen.

23
7
von Your Tea

Tiny Tea Teatox (14 day)

Schmetterling aus plastik als teehalter

21
6

Ihr könnt euch auch recht schnell und einfach ein eigenes Spülmittel zaubern :) Anette Mack, deine Ideen sind einfach nur toll! Vielen Dank fürs Teilen!!! Zutaten: 1 Liter Wasser 3 EL geriebene Ker...

19
1

Ich näh' mir meine Welt, wie sie mir gefällt...: Flüssigseife selbstgemacht

50
4

Ein Blick in den Einkaufswagen: Salat, Gurken, Tomaten, Karotten, Paprika liegen fein gebettet in #Kunststoffverpackungen und Plastiktassen. Käse, Wurst, Fleisch werden hygienisch gelagert in Kunststoffgehäusen. Das Joghurt wohnt in kleinen Bechern, das Mineralwasser prickelt aus PET-Flaschen. Geschätzte 80 Prozent der im #Supermarkt angebotenen #Lebensmittel kommen nicht mehr ohne #Plastikverpackung aus.

Die Höhe reicht, aber diese gebogene Form von den Plastiktassen war schöner. Meine grüne Wiese: Kleinobjekte aus Beton

Zur Abwechslung mal nichts zu essen: ich habe das Rezept für Spülmaschinenpulver von meiner Freundin endlich ausprobieren können: 1,5 Tassen Waschsoda, 1,5 Tassen Zitronensäure (als Pulver), 1/2 Tasse Natron, 1/2 Tasse Salz (ohne Jod, Fluor, Rieselhilfen etc.). Ca. 1 EL in die Pulverkammer der Spülmaschine geben. Ich habe Essig als Klarspüler. Funktioniert tadellos (Kir Sten)

59
11
1