Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Pfannkuchenteig Süß

Käse-Pfannkuchen – ein beliebtes und gleichzeitig sehr einfaches Rezept für alle Pfannkuchen-Liebhaber. Nicht nur die süßen Varianten sind köstlich! Diesen Knoblauch-Pfannkuchen mit Kräutern und Käse müsst ihr unbedingt ausprobieren!

pin 65
heart 5

3 Schichten aus nur einem Teig: Magischer Puddingkuchen

Ein fluffiger Pancake, eine feine Vanillecreme, eine lockere Biskuithaube. Und das alles aus nur einem Teig. Dieser Puddingkuchen ist jede Sünde wert.

pin 33
heart 3

Vollkorn-Pfannkuchenteig

Vollkorn-Pfannkuchenteig - (Grundrezept) - smarter - Kalorien: 124 Kcal - Zeit: 30 Min. | eatsmarter.de Pfannkuchen müssen nicht immer ungesund sein - unsere Vollkornvariante ist der beste Beweis.

pin 540
heart 67

Für himmlische Bananenschnitten zunächst für den Teig 6 Dotter mit 60 g Zucker und etwas Zitronenschale schaumig rühren. 6 Eiklar mit 60 g Zucker

pin 1.2k
heart 79

Quarkpfannküchlein mit Schokoladenfüllung

In diesen kleinen Küchlein gibt sich der Pfannkuchen seiner Liebe zur Schokolade ganz hin - was für ein Traumpaar!

pin 398
heart 55

Waffeln aus glutenfreiem Teig

Schmecken auch fantastisch als glutenfreie Alternative: WAFFELN | Zeit: 10 Minuten |

pin 1.2k
heart 95
speech 5

Apfel-Pfannkuchen mit Zimt-Zucker

Apfel-Pfannkuchen mit Zimt-Zucker ist ein Rezept mit frischen Zutaten aus der Kategorie Pfannkuchen. Probieren Sie dieses und weitere Rezepte von EAT SMARTER!

pin 2.3k
heart 257
speech 1

3 Schichten aus nur einem Teig: Magischer Puddingkuchen

Ein fluffiger Pancake, eine feine Vanillecreme, eine lockere Biskuithaube. Und das alles aus nur einem Teig. Dieser Puddingkuchen ist jede Sünde wert.

pin 2.8k
heart 205

Französische Crêpes – das Grundrezept

Crêpe ist die schlanke Schwester vom deutschen Pfannkuchen. Ist das Kunststück einmal gelungen, hast du die Qual der Wahl: herzhaft, süß oder pur?

pin 560
heart 53

Es gibt Hottokēki! Besonders luftige, japanische Pfannkuchen

Eier, Milch und Vanilleextrakt werden kurz aufgeschlagen und mit Zucker, Mehl und Backpulver zu einem Teig verrührt. 15 Minuten quellen lassen und zu kleinen Küchlein ausbacken. Und siehe da – kreisrunde, locker-leichte Pfannkuchen. Ein bisschen luftiger und ein bisschen dicker als das amerikanisches Pendant. Vielleicht auch ein bisschen süßer. Alles in allem mega lecker. Ich habe meine japanischen Pfannkuchen mit Himbeeren und Mascarpone vernascht. Sie sollen aber auch mit Ahornsirup und…

pin 142
heart 24