Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Electric light baths are among the latest inventions announced a newspaper article in 1893. “The necessary parts are a cabinet that encloses the entire body except the head, and fifty electric lamps of sixteen-candle power or 110 volts. They are arranged about the body in groups, with a separate switch for each group, so they can be directed at a particular part of the body. The light makes the patient frisky, and browns the skin like an ocean bath.” Developed by Dr. John H. Kellogg.

Nanobot Chemtrail Virus Laut Dr. Kautz Vella sind die sich selbst reproduzierende Nano-Plastikpartikel Militärtechnik die weltweit über Chemtrails als sogenannter Smartdust versprüht wird. Es ist davon auszugehen dass nahezu 100% aller Menschen zumindest einige Fäden in ihrem Körper haben. In Nano Größe haben sie die Eigenschaft dass sie Barium dass ebenfalls über Chemtrails flächendeckend ausgespült wird aufnehmen und danach als Übersetzer technischer Frequenzen zu biologischer…

KENNGOTT-TREPPE CRISTALL geradläufig, Stufenmaterial Nussbaum MB Massivholz. Das Design-Geländer CRISTALL wurde hier mit einem eckigen Handlauf ausgeführt. Das elegante Geländer, welches beim Deutschen Patentamt gebrauchsmuster- und geschmacksmuster-rechtlich geschützt ist, besteht aus einem zweilagigen Verbundsicherheitsglas mit einer Glasstärke von jeweils 10 mm. Mit Hilfe eleganter Edelstahl-Glashalter mit bauaufsichtlicher Zulassung wird es seitlich an den Stufen befestigt.

KENNGOTT-TREPPE CRISTALL geradläufig, Stufenmaterial Nussbaum MB Massivholz. Das Design-Geländer CRISTALL wurde hier mit einem eckigen Handlauf ausgeführt. Das elegante Geländer, welches beim Deutschen Patentamt gebrauchsmuster- und geschmacksmuster-rechtlich geschützt ist, besteht aus einem zweilagigen Verbundsicherheitsglas mit einer Glasstärke von jeweils 10 mm. Mit Hilfe eleganter Edelstahl-Glashalter mit bauaufsichtlicher Zulassung wird es seitlich an den Stufen befestigt.

Nach der Markenanmeldung wird die Marke vom Patentamt (DPMA, HABM) eingetragen. Damit die Markenrechte weiterhin geschützt und gestärkt bleiben sind einzelne Schritte sehr wichtig. Wir haben die wichtigsten 4 Schritte einmal zusammengestellt. Hierzu gehört die Markenüberwachung, Benutzung, Dokumentation und Bildung einer Rücklage für die Verlängerung der Marke nach 10 Jahren.

1
von Detail.de

Effizienter Hybrid: Patentamt in Courbevoie

INPI Patentamt Courbevoie Bidard & Raissi Architectes.

5
2

Bei der kostenfreien Recherche in Amtsdatenbanken wie die Markendatenbank des #DPMA (Deutsches Marken- und Patentamt) können Fehler bei der Datenübernahme zu Problemen führen. Wir zeigen worauf Sie achten müssen.