Je 500g Möhren,  Sellerie,  Pastinaken,  Petersilienwurzel,  im Mixer zerkleinern. Ein großes Bund glatte Petersilie zerkleinern und mit 200g Salz untermischen.  10 min. ziehen lassen. Hält sich ca. 4 Wochen im Kühlschrank.

Je 500g Möhren, Sellerie, Pastinaken, Petersilienwurzel, im Mixer zerkleinern. Ein großes Bund glatte Petersilie zerkleinern und mit 200g Salz untermischen. 10 min. ziehen lassen. Hält sich ca. 4 Wochen im Kühlschrank.

Je 500g Möhren,  Sellerie,  Pastinaken,  Petersilienwurzel,  im Mixer zerkleinern. Ein großes Bund glatte Petersilie zerkleinern und mit 200g Salz untermischen.  10 min. ziehen lassen. Hält sich ca. 4 Wochen im Kühlschrank.

Je 500g Möhren, Sellerie, Pastinaken, Petersilienwurzel, im Mixer zerkleinern. Ein großes Bund glatte Petersilie zerkleinern und mit 200g Salz untermischen. 10 min. ziehen lassen. Hält sich ca. 4 Wochen im Kühlschrank.

gebratener Lachs auf Petersilienwurzel-Pastinaken-Stampf, Rosenkohl mit Speck, Bärlauchpesto und gerösteten Mandelsplitter

gebratener Lachs auf Petersilienwurzel-Pastinaken-Stampf, Rosenkohl mit Speck, Bärlauchpesto und gerösteten Mandelsplitter

Je 500g Möhren,  Sellerie,  Pastinaken,  Petersilienwurzel,  im Mixer zerkleinern. Ein großes Bund glatte Petersilie zerkleinern und mit 200g Salz untermischen.  10 min. ziehen lassen. Hält sich ca. 4 Wochen im Kühlschrank.

Je 500g Möhren, Sellerie, Pastinaken, Petersilienwurzel, im Mixer zerkleinern. Ein großes Bund glatte Petersilie zerkleinern und mit 200g Salz untermischen. 10 min. ziehen lassen. Hält sich ca. 4 Wochen im Kühlschrank.

Es waren einmal die Pastinake, die Petersilienwurzel und die Urmöhre. Drei von zahlreichen Gemüsesorten, die reich an Vitaminen und gesunden Fitmachern, aus der täglichen Küche aber nahezu verschwunden sind. EATSMARTER hat die uralten Sportsfreunde ausgebuddelt und mit frischen Rezepten wiederbelebt.

Es waren einmal die Pastinake, die Petersilienwurzel und die Urmöhre. Drei von zahlreichen Gemüsesorten, die reich an Vitaminen und gesunden Fitmachern, aus der täglichen Küche aber nahezu verschwunden sind. EATSMARTER hat die uralten Sportsfreunde ausgebuddelt und mit frischen Rezepten wiederbelebt.

Ich liebe selbst gemachte Chips in allen Varianten. Inzwischen "chipse"ich alles. Kein Gemüse oder Obst ist vorm "chipsen" sicher bei mir. Hahaaaaaa. Süßkartoffel, Karoffeln, Pastinake, Petersilienwurzel, Sellerie, Rote Bete, Karotte, Kiwi, Apfel, ... nix ist hier mehr sich

Ich liebe selbst gemachte Chips in allen Varianten. Inzwischen "chipse"ich alles. Kein Gemüse oder Obst ist vorm "chipsen" sicher bei mir. Hahaaaaaa. Süßkartoffel, Karoffeln, Pastinake, Petersilienwurzel, Sellerie, Rote Bete, Karotte, Kiwi, Apfel, ... nix ist hier mehr sich

Rote Lebensmittelfarbe selbst hergestellt aus Roter Beete - Rezept | DasKochrezept.de

Rote Lebensmittelfarbe selbst hergestellt aus Roter Beete - Rezept | DasKochrezept.de

März-Plan: {Eat Seasonal} Wurzelgemüse-Sticks aus dem Ofen | WhatInaloves ❤ | Bloglovin’

März-Plan: {Eat Seasonal} Wurzelgemüse-Sticks aus dem Ofen | WhatInaloves ❤ | Bloglovin’

Als ich mich das erste Mal bewusst mit Nahrungsmitteln und deren Inhaltsstoffen auseinandergesetzt habe, war ich schon sehr entsetzt. Beschäftigt habe ich mich mit dem Thema, weil die erste Beikost…

Als ich mich das erste Mal bewusst mit Nahrungsmitteln und deren Inhaltsstoffen auseinandergesetzt habe, war ich schon sehr entsetzt. Beschäftigt habe ich mich mit dem Thema, weil die erste Beikost…

Blumenkohl-Reis mit Möhren und Erbsen und Cashew-Ingwer-Creme

Blumenkohl-Reis mit Möhren und Erbsen und Cashew-Ingwer-Creme

Pinterest
Suchen