Paprika selbst anbauen - unser Garten-Tipp zum Frühling

Paprika selbst anbauen - unser Garten-Tipp zum Frühling

Nutzgarten Tipps für Januar - Paprika, Radieschen pflanzen, Stecklinge v. Beeren sammeln

Nutzgarten Tipps für Januar - Paprika, Radieschen pflanzen, Stecklinge v. Beeren sammeln

Paprika anbauen im Garten oder auf Balkon

Paprika anbauen im Garten oder auf Balkon

Paprika auf Balkon oder im Garten mehrjährig selbst zu ziehen, ist mit unserer Anleitung und Tipps zu Pflege, Schnitt, Standort und Überwintern nicht schwer.

Paprika auf Balkon oder im Garten mehrjährig selbst zu ziehen, ist mit unserer Anleitung und Tipps zu Pflege, Schnitt, Standort und Überwintern nicht schwer.

So langsam muss ich mich wirklich nach Rezepten umgucken, um die Zucchini zu verbrauchen, die meine Pflanze so produziert. Hätte ich auch nie erwartet *g* Die koreanisch frittierten Zucchinischeibe…

So langsam muss ich mich wirklich nach Rezepten umgucken, um die Zucchini zu verbrauchen, die meine Pflanze so produziert. Hätte ich auch nie erwartet *g* Die koreanisch frittierten Zucchinischeibe…

Aussaathinweise für Paprika und Tomaten

Aussaathinweise für Paprika und Tomaten

Paprika pflanzen - auf dem Balkon und im Garten

Paprika pflanzen - auf dem Balkon und im Garten

Vitaminbar: Hier warten Tomaten und Paprika darauf, gepflückt zu werden. Regelmäßiges Ernten steigert die Ausbeute bei Balkongemüse. Foto: Anke Schütz

Vitaminbar: Hier warten Tomaten und Paprika darauf, gepflückt zu werden. Regelmäßiges Ernten steigert die Ausbeute bei Balkongemüse. Foto: Anke Schütz

Pflanztipp: Paprika selbst pflanzen und anbauen ·

Pflanztipp: Paprika selbst pflanzen und anbauen ·

Mutige entspitzen dann noch die Paprika oder Chili wenn sie etwa 25, 30 Zentimeter hoch ist. Da wächst zwar über ein paar Wochen gar nichts mehr, aber dann verzweigen die Pflanzen sehr schön, eine kompakte Form wie hier auf dem Bild entsteht, die reicher trägt. Zudem wird die erste Blüte, die mittig oben aus der Pflanze ragt, schonungslos entfernt. Dies ist die Königsblüte, die Paprika wie Chili später kümmerlich wachsen lassen kann und den Ertrag mindert.

Mutige entspitzen dann noch die Paprika oder Chili wenn sie etwa 25, 30 Zentimeter hoch ist. Da wächst zwar über ein paar Wochen gar nichts mehr, aber dann verzweigen die Pflanzen sehr schön, eine kompakte Form wie hier auf dem Bild entsteht, die reicher trägt. Zudem wird die erste Blüte, die mittig oben aus der Pflanze ragt, schonungslos entfernt. Dies ist die Königsblüte, die Paprika wie Chili später kümmerlich wachsen lassen kann und den Ertrag mindert.

Pinterest
Suchen