Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen
Kinder haben kein Bedürfnis,  Lob zu bekommen.  Sie haben das Bedürfnis,  gesehen und anerkannt zu werden.  Jesper Juul • familylab.de

Kinder haben kein Bedürfnis, Lob zu bekommen. Sie haben das Bedürfnis, gesehen und anerkannt zu werden. Jesper Juul • familylab.de

pin 167
heart 18
Mit Jungs unterwegs auf dem Weg zu einer starken Persönlichkeit    :  Wie lernen Jungs? Wie fühlen Jungs? Was brauchen Jungs? Und was macht erfolgreiche Jungenarbeit aus?  Dieses Praxisbuch vermittelt entwicklungspsychologische Basics und pädagogische Konzepte, bietet aber auch viele Praxisbausteine, Tipps und Anregungen. Es geht um gesellschaftliche Rahmenbedingungen, Wurzeln der Jungenarbeit, Verkündigung, Identität, Erlebnispädagogik, Aggression, Gewalt, Selbstverleztung und gesells...

Mit Jungs unterwegs auf dem Weg zu einer starken Persönlichkeit : Wie lernen Jungs? Wie fühlen Jungs? Was brauchen Jungs? Und was macht erfolgreiche Jungenarbeit aus? Dieses Praxisbuch vermittelt entwicklungspsychologische Basics und pädagogische Konzepte, bietet aber auch viele Praxisbausteine, Tipps und Anregungen. Es geht um gesellschaftliche Rahmenbedingungen, Wurzeln der Jungenarbeit, Verkündigung, Identität, Erlebnispädagogik, Aggression, Gewalt, Selbstverleztung und gesells...

Pädagogische Konzeption des Waldkindergartens

Pädagogische Konzeption des Waldkindergartens

Kitas haben ganz unterschiedliche pädagogische Konzepte. Gar nicht so leicht, da die richtige fürs eigene Kind zu finden. Unser Experte hat ein paar Tipps für Euch.

Kitas haben ganz unterschiedliche pädagogische Konzepte. Gar nicht so leicht, da die richtige fürs eigene Kind zu finden. Unser Experte hat ein paar Tipps für Euch.

Inklusion    ::  Die schulische Inklusion ist heute ein allseits akzeptiertes Ziel. Ein Mehr an Gemeinsamkeit von Kindern mit und ohne Behinderung kann nur begrüßt werden. Allerdings bleiben in der Inklusionsdebatte viele der anstehenden Fragen ungeklärt, darunter auch solche grundsätzlicher Art. Sie beziehen sich auf das Fernziel einer "inklusiven" Gesellschaft, das weitreichende Versprechen einer neuen Bildungsgerechtigkeit und gewagte pädagogische Konzepte, die dazu führen, dass die...

Inklusion :: Die schulische Inklusion ist heute ein allseits akzeptiertes Ziel. Ein Mehr an Gemeinsamkeit von Kindern mit und ohne Behinderung kann nur begrüßt werden. Allerdings bleiben in der Inklusionsdebatte viele der anstehenden Fragen ungeklärt, darunter auch solche grundsätzlicher Art. Sie beziehen sich auf das Fernziel einer "inklusiven" Gesellschaft, das weitreichende Versprechen einer neuen Bildungsgerechtigkeit und gewagte pädagogische Konzepte, die dazu führen, dass die...

heart 1
Unser Outdoor- und Erlebnispädagogik Programm für LehrerInnen, SchülerInnen, Studierende und für alle, die Kinder und Jugendliche unterrichten und betreuen...  „Action Learning Outdoor“   Gerne stellen wir auch individuelle pädagogische Konzepte speziell für Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zusammen.   ‪#‎bildung‬ ‪#‎outdoor‬ ‪#‎pädagogik‬ ‪#‎Schule‬ ‪#‎lehrer‬ ‪#‎lehrerin‬ ‪#‎sozales‬ ‪#‎lernen‬ ‪#‎AHS‬ ‪#‎BHS‬ ‪#‎AP Photocredits: AdobeStock

Unser Outdoor- und Erlebnispädagogik Programm für LehrerInnen, SchülerInnen, Studierende und für alle, die Kinder und Jugendliche unterrichten und betreuen... „Action Learning Outdoor“ Gerne stellen wir auch individuelle pädagogische Konzepte speziell für Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zusammen. ‪#‎bildung‬ ‪#‎outdoor‬ ‪#‎pädagogik‬ ‪#‎Schule‬ ‪#‎lehrer‬ ‪#‎lehrerin‬ ‪#‎sozales‬ ‪#‎lernen‬ ‪#‎AHS‬ ‪#‎BHS‬ ‪#‎AP Photocredits: AdobeStock

Pflege I-1: LOCZY - Wo kleine Menschen groß werden - YouTube

Pflege I-1: LOCZY - Wo kleine Menschen groß werden - YouTube

pin 1
Wie lernen Jungs? Wie fühlen Jungs?  Dieses Praxisbuch vermittelt entwicklungspsychologische Basics und pädagogische Konzepte. Es geht um gesellschaftliche Rahmenbedingungen, Wurzeln der Jungenarbeit, Verkündigung, Identität, Erlebnispädagogik, Aggression - Gewalt - Selbstverletzung, gesellschaftliches Engagement. Im Praxisteil werden erprobte Projekte und Entwürfe wie Explorer, Radfreizeit oder Actioncamp vorgestellt.

Wie lernen Jungs? Wie fühlen Jungs? Dieses Praxisbuch vermittelt entwicklungspsychologische Basics und pädagogische Konzepte. Es geht um gesellschaftliche Rahmenbedingungen, Wurzeln der Jungenarbeit, Verkündigung, Identität, Erlebnispädagogik, Aggression - Gewalt - Selbstverletzung, gesellschaftliches Engagement. Im Praxisteil werden erprobte Projekte und Entwürfe wie Explorer, Radfreizeit oder Actioncamp vorgestellt.

pin 4
Die moderne Schule setzt auf Erkenntnisse und Konzepte der Psychologie. Nur durch pädagogische und psychologische Konzepte kann die Schule heute die Anforderungen und Herausforderungen bewältigen. Deshalb steht im Mittelpunkt des Bundeskongresses 2016 die „Psychologie für die Schule“ auf allen Ebenen schulischen Lernens und Lebens.

Die moderne Schule setzt auf Erkenntnisse und Konzepte der Psychologie. Nur durch pädagogische und psychologische Konzepte kann die Schule heute die Anforderungen und Herausforderungen bewältigen. Deshalb steht im Mittelpunkt des Bundeskongresses 2016 die „Psychologie für die Schule“ auf allen Ebenen schulischen Lernens und Lebens.

Übergänge ressourcenorientiert gestalten: Von der KiTa in die Grundschule    ::  Der Übergang von der Kindertageseinrichtung (KiTa) in die Grundschule zählt zu den lebens- und bildungsgeschichtlichen Zentralereignissen der Kindheit - und entsprechend groß ist das pädagogische Interesse daran. Der Band konzentriert sich auf die individuellen bzw.   kindbezogenen Entwicklungsaufgaben und Schutzfaktoren einer erfolgreichen Übergangsbewältigung. Ausführlich werden Konzepte für die Gestaltu...

Übergänge ressourcenorientiert gestalten: Von der KiTa in die Grundschule :: Der Übergang von der Kindertageseinrichtung (KiTa) in die Grundschule zählt zu den lebens- und bildungsgeschichtlichen Zentralereignissen der Kindheit - und entsprechend groß ist das pädagogische Interesse daran. Der Band konzentriert sich auf die individuellen bzw. kindbezogenen Entwicklungsaufgaben und Schutzfaktoren einer erfolgreichen Übergangsbewältigung. Ausführlich werden Konzepte für die Gestaltu...

pin 1