Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Ofenkartoffeln Alufolie

von Springlane

Nicht aus dem Topf, vom Blech! 5 Rezepte für Ofenkartoffeln

Die beliebte Knolle schmeckt in allen Variationen, aber besonders gut als dampfende Ofenkartoffel. Was du dafür brauchst: Alufolie und deinen Backofen.

von Springlane

Nicht aus dem Topf, vom Blech! 5 Rezepte für Ofenkartoffeln

Für diese Variante der Kartoffel-Zelebrierung benötigst nur ein Stück Alufolie und deinen Backofen. Bereit für heiß-dampfende Ofenkartoffeln?

3
von springlane.de

Heiße Ofenkartoffel mit frischem Radieschen-Gurken-Dip

Heiße Kartoffel trifft auf kühlen Dip. Das Beste: Dein Essen bereitet sich fast von alleine zu. Während du den Dip anrührst, erledigt der Backofen den Rest.

13
1
von Springlane

Nicht aus dem Topf, vom Blech! 5 Rezepte für Ofenkartoffeln

Für diese Variante der Kartoffel-Zelebrierung benötigst nur ein Stück Alufolie und deinen Backofen. Bereit für heiß-dampfende Ofenkartoffeln?

937
69
von Springlane

Nicht aus dem Topf, vom Blech! 5 Rezepte für Ofenkartoffeln

Die beliebte Knolle schmeckt in allen Variationen, aber besonders gut als dampfende Ofenkartoffel. Was du dafür brauchst: Alufolie und deinen Backofen. 

von Chefkoch.de

Folienkartoffeln mit Kräuterquark

Die Kartoffeln gründlich in kaltem Wasser waschen und bürsten. 4 Bögen Alufolie in der Mitte leicht mit Öl bestreichen. Die Kartoffeln mit jeweils einem Zweig Rosmarin und Thymian in die Folie wickeln. Die Kartoffelpakete auf einem Backblech in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben und 40-60 Minuten backen. Wenn man problemlos ein Holzspießchen in die Kartoffeln stechen kann, sind sie gar. In der Zwischenzeit den Quark mit so viel Milch verrühren, dass eine dickflüssige Creme…

31
3
von Springlane

Nicht aus dem Topf, vom Blech! 5 Rezepte für Ofenkartoffeln

Die beliebte Knolle schmeckt in allen Variationen, aber besonders gut als dampfende Ofenkartoffel. Was du dafür brauchst: Alufolie und deinen Backofen. 

Für die Ofenkartoffeln gefüllt mit Käsefondue zunächst die Erdäpfeln bissfest kochen. Sie dürfen nicht zu weich werden. In Alufolie wickeln und bei

Ofenkartoffeln-mit-Rosmarin-und-Gruyere_featured-text