Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Bilder
von BILD.de

Chemie-Nobelpreis geht nach Deutschland, an Stefan Hell aus Göttingen

Der deutsche Forscher Stefan W. Hell hat für eine Mikroskopiertechnik den Chemie-Nobelpreis erhalten und teilt sich das Preisgeld und den Ruhm mit zwei amerikanischen Forschern

Alfred Werner (1866-1919). Professor für Chemie. Nobelpreis für Chemie. Porträt aus dem Bildarchiv der ETH-Bibliothek.

Kurt Wüthrich (*1938). Ordentlicher Professor für Biophysik. Nobelpreis für Chemie. Bildarchiv, ETH-Bibliothek, Portr_08864.

Leopold Ruzicka (1887-1976). Professor für Chemie. Nobelpreis für Chemie. Porträt aus dem Bildarchiv der ETH-Bibliothek.

Richard Willstätter (1872-1942). Professor für allgemeine Chemie. Nobelpreis für Chemie. Porträt aus dem Bildarchiv der ETH-Bibliothek.

Richard Robert Ernst (*1933). Ordentlicher Professor für Physikalische Chemie. Nobelpreis für Chemie. Bildarchiv, ETH-Bibliothek, Portr_13862.