Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

Möhren/Carrots: Karotten-Blätter können nachwachsen von Karotten-Oberteilen. Setze die Karotten-Oberteile in eine Schale mit wenig Wasser. Platziere die Schale in einem gut beleuchteten Raum oder auf der Fensterbank. Karotten-Blätter sind etwas bitter, aber wenn sie zusammen mit Knoblauch gehackt und mit Essig gesüsst sind, können sie für Salate verwendet werden.

8

Frühlingszwiebeln-Scallions: Um sie wieder nachwachsen zu lassen, verwende ihre verworfene Wurzel. Lasse einen Inch/cm von der Frühlingszwiebel an der Wurzel und lege sie in ein Glas Wasser. Lass das Glas Wasser in einem Raum, der gut befeuchtet ist.

9
1

Sellerie/Celery: Für diesen Einsatz kannst du den übrig gebliebenen Sellerie Boden verwenden. Schneide die Basis ab und lege sie in eine flache Schüssel oder eine Untertasse in der Sonne. Die Blätter werden sich verdicken und wachsen mit der Zeit in der Mitte der Basis. Nach 3 Tagen solltest du sie in Erde pflanzen.

2

Basilikum: Abgeschnittene Basilikum-Blätter können verwendet werden um neuen Basilkum wachsen zu lassen. Setze die Basilikum Blätter die einen Stängel von 3-4 Zentimetern haben, in ein Glas Wasser. Platziere sie in direkter Sonneneinstrahlung und sobald sich Wurzeln bilden, pflanze sie in Töpfe mit Erde ein. Mit der Zeit werden sie zu vollen Basilikum Pflanzen heranwachsen. Achte darauf, dass du das Wasser ständig (tgl.) wechselst, sodass sie nicht schleimig werden.

5
1

Knoblauch/Garlic: Knoblach-Schösslinge können von der Knoblauchzehe wachsen und haben einen milden Geschmack von Knoblauch. Die Sprösslinge können für Pasta, Salate und andere Gerichte verwendet werden. Wenn sie zu sprießen beginnen, platziere sie in einem Glas mit wenig Wasser.

8
1