Sticker, Button, Flyer, Handzettel, Protest, Revolution, Demonstration, wahre Worte, Befreiung, Freiheit, Europa, Deutschland

Sticker, Button, Flyer, Handzettel, Protest, Revolution, Demonstration, wahre Worte, Befreiung, Freiheit, Europa, Deutschland

bin auf das Original gestoßen - ohne oben abgeschnitten!

bin auf das Original gestoßen - ohne oben abgeschnitten!

wenn kinder spielen, frueher und heute

wenn kinder spielen, frueher und heute

Brandenburg Aktuell  Android App - playslack.com , Brandenburg aktuell ist das Nachrichtenmagazin des rbb für das Land Brandenburg. Mit dem aktuellen Geschehen aus Politik, Gesellschaft und Kultur. Jetzt auch mobil via App und täglich um 19.30 im rbb Fernsehen.Live Sehen Sie das rbb Fernsehen im Livestream. Natürlich mit Brandenburg aktuell, täglich um 19.30 Uhr. Nachrichten Was geschieht in Brandenburg? In Politik und Gesellschaft, Sport, Wirtschaft und Kultur.Brandenburg aktuell on Demand…

Brandenburg Aktuell Android App - playslack.com , Brandenburg aktuell ist das Nachrichtenmagazin des rbb für das Land Brandenburg. Mit dem aktuellen Geschehen aus Politik, Gesellschaft und Kultur. Jetzt auch mobil via App und täglich um 19.30 im rbb Fernsehen.Live Sehen Sie das rbb Fernsehen im Livestream. Natürlich mit Brandenburg aktuell, täglich um 19.30 Uhr. Nachrichten Was geschieht in Brandenburg? In Politik und Gesellschaft, Sport, Wirtschaft und Kultur.Brandenburg aktuell on Demand…

Erkenntnisse erwandern in Verdun - Die Stadt Verdun steht für den Wahnsinn des Ersten Weltkriegs. Um die Dimension der "Knochenmühle" heute zu erahnen, muss man dort gewesen sein – und wandern. So wie Schriftsteller Sven Daubenmerkl. Mehr dazu hier: http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/aussenpolitik/Erkenntnisse-erwandern-in-Verdun;art391,1463614 (Bild: Gertrud Holzer)

Erkenntnisse erwandern in Verdun - Die Stadt Verdun steht für den Wahnsinn des Ersten Weltkriegs. Um die Dimension der "Knochenmühle" heute zu erahnen, muss man dort gewesen sein – und wandern. So wie Schriftsteller Sven Daubenmerkl. Mehr dazu hier: http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/aussenpolitik/Erkenntnisse-erwandern-in-Verdun;art391,1463614 (Bild: Gertrud Holzer)

So sieht es heute in Tschernobyl aus - Politik - Aktuelle Politik-Nachrichten - Augsburger Allgemeine

So sieht es heute in Tschernobyl aus - Politik - Aktuelle Politik-Nachrichten - Augsburger Allgemeine

German WW2 "German woman! Don't let a foreigner have you. Hold onto your pure bloodline... Halte dein Blut rein. Es ist nicht nur dein. Es kommt weit her. Es fließt weit hin. Es ist von tausend Ahnen schwer, und alle Zukunft strömt darin. Halte rein das Kleid deiner Unsterblichkeit.

German WW2 "German woman! Don't let a foreigner have you. Hold onto your pure bloodline... Halte dein Blut rein. Es ist nicht nur dein. Es kommt weit her. Es fließt weit hin. Es ist von tausend Ahnen schwer, und alle Zukunft strömt darin. Halte rein das Kleid deiner Unsterblichkeit.

Österreich II: Weckruf für Politik heute - Am Nationalfeiertag sendet ORF III die überarbeitete, legendäre Serie von Hugo Portisch. Im Bild: Die Schlacht um Wien - Frauen und Kinder verlassen nach der Entwarnung die Bunker. Mehr dazu hier: http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Oesterreich-II-Weckruf-fuer-Politik-heute;art16,1223537 (Bild: ORF)

Österreich II: Weckruf für Politik heute - Am Nationalfeiertag sendet ORF III die überarbeitete, legendäre Serie von Hugo Portisch. Im Bild: Die Schlacht um Wien - Frauen und Kinder verlassen nach der Entwarnung die Bunker. Mehr dazu hier: http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Oesterreich-II-Weckruf-fuer-Politik-heute;art16,1223537 (Bild: ORF)

1915 müssen Eferdinger nicht nur an die Ostfront in Galizien (heute Ukraine und Polen) sondern nach der Kriegserklärung Italiens auch an die Südfront, vor allem an den Isonzo. 33 Gefallene aus der Stadt werden Ende 1915 verzeichnet. Mehr: http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/erster-weltkrieg/Nach-dem-Jubel-kamen-Not-und-Tod;art155459,1606951 (Bild: dpa/apa)

1915 müssen Eferdinger nicht nur an die Ostfront in Galizien (heute Ukraine und Polen) sondern nach der Kriegserklärung Italiens auch an die Südfront, vor allem an den Isonzo. 33 Gefallene aus der Stadt werden Ende 1915 verzeichnet. Mehr: http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/erster-weltkrieg/Nach-dem-Jubel-kamen-Not-und-Tod;art155459,1606951 (Bild: dpa/apa)

Mobile Weihnachten

Mobile Weihnachten

Pinterest
Suchen